Richard Wolf GmbH aus Knittlingen auf der MEDICA 2017 in Düsseldorf -- MEDICA Messe
Hersteller

Richard Wolf GmbH

Pforzheimer Str. 32, 75438 Knittlingen
Deutschland

Telefon +49 7043 35-0
Fax +49 7043 35-4300
info@richard-wolf.com

Hallenplan

MEDICA 2017 Hallenplan (Halle 10): Stand A42

Geländeplan

MEDICA 2017 Geländeplan: Halle 10

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.01  Diagnostik
  • 01.01.01  Allgemeine Diagnostik

Allgemeine Diagnostik

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.01  Diagnostik
  • 01.01.01  Allgemeine Diagnostik
  • 01.01.01.14  Urologische Diagnostik, Geräte für die

Urologische Diagnostik, Geräte für die

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.03  Therapie und Physikalische Medizin (inkl. Heimtherapie)
  • 01.03.08  Lasertherapiegeräte

Lasertherapiegeräte

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.03  Therapie und Physikalische Medizin (inkl. Heimtherapie)
  • 01.03.08  Lasertherapiegeräte
  • 01.03.08.06  YAG-Laser
  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.03  Therapie und Physikalische Medizin (inkl. Heimtherapie)
  • 01.03.09  Lithotripsie, Geräte für die

Lithotripsie, Geräte für die

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.05  OP-Technik und Einrichtungen
  • 01.05.01  Einrichtung und Ausstattung von Operationssälen

Einrichtung und Ausstattung von Operationssälen

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.08  Chirurgie und Endoskopie
  • 01.08.01  Absauggeräte

Absauggeräte

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.08  Chirurgie und Endoskopie
  • 01.08.02  Chirurgische Instrumente und Produkte

Chirurgische Instrumente und Produkte

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.08  Chirurgie und Endoskopie
  • 01.08.02  Chirurgische Instrumente und Produkte
  • 01.08.02.20  Instrumente für die minimal-invasive Chirurgie

Instrumente für die minimal-invasive Chirurgie

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.08  Chirurgie und Endoskopie
  • 01.08.02  Chirurgische Instrumente und Produkte
  • 01.08.02.43  Minimalinvasive Chirurgie, Geräte für die

Minimalinvasive Chirurgie, Geräte für die

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.08  Chirurgie und Endoskopie
  • 01.08.04  Endoskope und Zubehör

Endoskope und Zubehör

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.08  Chirurgie und Endoskopie
  • 01.08.04  Endoskope und Zubehör
  • 01.08.04.04  Bronchoskope

Bronchoskope

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.08  Chirurgie und Endoskopie
  • 01.08.04  Endoskope und Zubehör
  • 01.08.04.07  Endoskopiesysteme
  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.08  Chirurgie und Endoskopie
  • 01.08.04  Endoskope und Zubehör
  • 01.08.04.08  Endoskopische Biopsie, Instrumente für

Endoskopische Biopsie, Instrumente für

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.08  Chirurgie und Endoskopie
  • 01.08.04  Endoskope und Zubehör
  • 01.08.04.22  Urologische Endoskope

Urologische Endoskope

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.08  Chirurgie und Endoskopie
  • 01.08.04  Endoskope und Zubehör
  • 01.08.04.23  Video-Endoskope, CCD-Kameras

Video-Endoskope, CCD-Kameras

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.08  Chirurgie und Endoskopie
  • 01.08.04  Endoskope und Zubehör
  • 01.08.04.24  Wagen für Endoskope

Wagen für Endoskope

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.08  Chirurgie und Endoskopie
  • 01.08.05  Faseroptikgeräte

Faseroptikgeräte

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.08  Chirurgie und Endoskopie
  • 01.08.06  Laserchirurgiegeräte

Laserchirurgiegeräte

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.08  Chirurgie und Endoskopie
  • 01.08.06  Laserchirurgiegeräte
  • 01.08.06.01  Laser
  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.08  Chirurgie und Endoskopie
  • 01.08.06  Laserchirurgiegeräte
  • 01.08.06.02  Laserchirurgie, Zubehör für die

Laserchirurgie, Zubehör für die

  • 03  Diagnostika
  • 03.02  Immunochemie (Immunologie)
  • 03.02.17  Tumormarker

Tumormarker

  • 03  Diagnostika
  • 03.02  Immunochemie (Immunologie)
  • 03.02.17  Tumormarker
  • 03.02.17.02  Geräte und Systeme für die Bestimmung von Tumormarkern

Geräte und Systeme für die Bestimmung von Tumormarkern

  • 03  Diagnostika
  • 03.02  Immunochemie (Immunologie)
  • 03.02.17  Tumormarker
  • 03.02.17.05  Zubehör für die Tumormarker-Bestimmung

Zubehör für die Tumormarker-Bestimmung

  • 05  Bedarfsartikel und Verbrauchsartikel
  • 05.07  Einwegartikel für Arztpraxen

Einwegartikel für Arztpraxen

  • 05  Bedarfsartikel und Verbrauchsartikel
  • 05.08  Einwegartikel für Krankenhäuser

Einwegartikel für Krankenhäuser

  • 05  Bedarfsartikel und Verbrauchsartikel
  • 05.12  Katheter

Katheter

  • 06  Informationstechnik und Kommunikationstechnik
  • 06.01  Archivierung und Dokumentation

Archivierung und Dokumentation

  • 06  Informationstechnik und Kommunikationstechnik
  • 06.01  Archivierung und Dokumentation
  • 06.01.01  Medizinische Dokumentationssysteme, Dokumentenmanagement, Archivsysteme

Medizinische Dokumentationssysteme, Dokumentenmanagement, Archivsysteme

  • 06  Informationstechnik und Kommunikationstechnik
  • 06.01  Archivierung und Dokumentation
  • 06.01.02  Bildmanagement-Systeme

Bildmanagement-Systeme

  • 06  Informationstechnik und Kommunikationstechnik
  • 06.04  Administrative Informationssysteme / Software

Administrative Informationssysteme / Software

  • 06  Informationstechnik und Kommunikationstechnik
  • 06.04  Administrative Informationssysteme / Software
  • 06.04.16  Software für OP-Management

Software für OP-Management

  • 06  Informationstechnik und Kommunikationstechnik
  • 06.04  Administrative Informationssysteme / Software
  • 06.04.18  Software für Patientendokumentation und Patientenmanagement

Software für Patientendokumentation und Patientenmanagement

  • 06  Informationstechnik und Kommunikationstechnik
  • 06.05  Medizinische Informationssysteme / Software

Medizinische Informationssysteme / Software

  • 07  Medizinische Dienstleistungen und Verlagserzeugnisse
  • 07.02  Ausbildung und Weiterbildung, nur medizinisch

Ausbildung und Weiterbildung, nur medizinisch

Unsere Produkte

Produktkategorie: Minimalinvasive Chirurgie, Geräte für die, Endoskope und Zubehör, Endoskopiesysteme

ENDOCAM Logic 4K

Von der Bildentstehung an der Spitze des Endoskops bis zur Wiedergabe auf dem hochauflösenden Monitor ist die Bildgewinnung und -verarbeitung des Kamerasystems ENDOCAM Logic 4K durchgängig auf 4K optimiert. Die adäquate Signalverarbeitung prozessiert das 4K-Signal in der originären Auflösung, ohne Hochrechnung. Leistungsstarke und energieeffiziente LED-Lichtquellen, in Verbindung mit den neuen PANOVIEW ULTRA Endoskopen, sorgen für die notwendige Helligkeit einer 4K-Auflösung. Dank des neuen Designs mit geändertem Werkstoff ist der leichte und ergonomisch geformte Kamerakopf autoklavierbar. Spezielle Visualisierungsprozesse können zusätzlich situationsbedingt eine bessere Gewebedifferenzierung ermöglichen. Als zukunftsorientierte Gesamtlösung kann die 4K-Plattform effizient und universell in allen endoskopischen Fachdisziplinen zum Einsatz kommen. Eine Einbindung in OP-Integrationssysteme wie z.B. core nova ist technisch inbegriffen. Für Flexibilität in der Anwendung ist der Kameracontroller so konzipiert, dass auch bestehende HD-Kameraköpfe voll kompatibel sind.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Einrichtung und Ausstattung von Operationssälen, Archivierung und Dokumentation, Medizinische Dokumentationssysteme, Dokumentenmanagement, Archivsysteme, Bildmanagement-Systeme, Administrative Informationssysteme / Software, Software für OP-Management, Software für Patientendokumentation und Patientenmanagement, Medizinische Informationssysteme / Software

core nova

OP Integration ist heute bei Neubauten, Umbauten und Renovierungsmaßnahmen von Operationssälen ein Standard. Aber auch im laufenden Betrieb stellt sich oft die Frage, ob und wie sich derartige Systeme einbinden lassen. core nova von Richard Wolf beantwortet dies unkompliziert: Denn egal, ob auf einem Gerätewagen oder als feste Installation, diese OP Integration passt sich flexibel den Anforderungen und Möglichkeiten eines Krankenhauses an.

Bereits auf einem mobilen Gerätewagen, der für einen oder auch für mehrere Operationssäle genutzt werden kann, lassen sich viele Funktionen des Integrationssystems realisieren. So sind z.B. auch Gerätesteuerung oder Dokumentation in DICOM möglich. Über eine Netzwerkbuchse im Operationssaal wird der Gerätewagen in die Krankenhaussysteme eingebunden und kann dank Plug & Play von einem Raum zum nächsten ohne weiteren Aufwand eingesetzt werden.

Da core nova weder eine eigene Verkabelung noch einen Technikraum benötigt, ist somit der Start über eine mobile Lösung in die OP Integration jederzeit mit nur geringem Aufwand realisierbar. Das spiegelt sich auch in den kurzen Installationszeiten wider: bei entsprechender Vorbereitung kann die Inbetriebnahme in weniger als einem Tag erfolgen. Ein Vorteil, der gerade im laufenden Betrieb oder bei zeitlich engen Renovierungen zum Tragen kommt.

Aufgrund der Skalierbarkeit des Systems kann dieses unter Einbeziehung vorhandener Komponenten später um weitere Funktionen ergänzt oder zu einer festen Installation ausgebaut werden. Dann kann der volle Leistungsumfang, u.a. mit komfortablen Kommunikationslösungen und Einbindung zusätzlicher Bildquellen, umgesetzt werden.

Mit core nova stellt Richard Wolf Kliniken eine vielfach individualisierbare Lösung zur Verfügung, deren Unkompliziertheit sich in Sachen Installation und Nutzung erfrischend abhebt. Durch die Fokussierung auf die wesentlichen, tatsächlich im OP benötigten Funktionen erreicht core nova ein neues Level des Bedienkomforts. Gleiche Bedienung über alle OPs hinweg, die geringe und robuste Verkabelung und viele weitere intelligente Details erleichtern die Arbeit im OP spürbar: Fokussiert, unkompliziert und integriert.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Lasertherapiegeräte, YAG-Laser, Lithotripsie, Geräte für die, Laserchirurgiegeräte, Laser

MegaPulse 70+ Laser

Der neue Holmium:YAG Laser MegaPulse 70+ für die minimalinvasive BPH- und Steintherapie.

Die HoLEP (Holmium Laser- Enukleation der Prostata) ist mit der Leistungsstärke von 70 Watt problemlos durchführbar. Mit seiner hohen Frequenz und Energie lässt sich der Laser ebenso zur schnellen und effektiven Steintherapie einsetzen und stellt damit für den Anwender ein High-Speed-System für die Lithotripsie dar.

Eine einzigartige, spezielle 200-μm-Power-Laserfaser, welche bei geringem Durchmesser einen mit einer 272-μm-Faser vergleichbaren Leistungs-Output erzielt, eignet sich hervorragend für die flexible Uretero-Renoskopie. Die automatische Laserfaser-Erkennung mittels RFID-Technologie ermöglicht dem Anwender eine sehr komfortable und effiziente Identifikation der Laserfasergröße. Die Erkennung kann auch im verpackten sterilen Zustand der Laserfaser erfolgen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Chirurgische Instrumente und Produkte, Instrumente für die minimal-invasive Chirurgie, Minimalinvasive Chirurgie, Geräte für die, Endoskope und Zubehör, Endoskopiesysteme

ENDOCAM Flex HD

ENDOCAM Flex HD ist das innovative Kamerakonzept, das alle Anforderungen an ein günstiges, platzsparendes und einfach zu bedienendes System erfüllt. Es erlaubt, endoskopische Behandlungen flexibel, schnell und unkompliziert durchzuführen. Durch eine große Auswahl an universell einsetzbaren Endoskopen ermöglicht die ENDOCAM Flex HD das Arbeiten mit flexiblen Sensor-Endoskopen sowie mit starren Endoskopen aller Art. Einmalig am Markt ist das flexible Zwei-Kanal-Sensor-URS COBRA vision EF, welches als „Steinspezialist“ zu einer Zeitersparnis aufgrund seiner zwei integrierten Arbeits-/Laserkanäle beiträgt. Abgerundet wird das urologische Portfolio durch das flexible Ein-Kanal-Sensor-URS BOA vision EF und das flexible Sensor-Cystoskop vision EF.

  • Kleine Bauform – geringer Platzbedarf
  • "Plug and Play" für einfachstes Handling
  • Exzellente Bildqualität und ausgezeichnete Ausleuchtung
  • Universell einsetzbar mit den neuen flexiblen Endoskopen
  • Optionaler Kamerakopf für den Einsatz von starren Endoskopen mit herkömmlichen, optischen Systemen
  • Attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis
Aufgrund des immer höher werdenden Kostendrucks in Krankenhäusern werden diese zur Effizienzsteigerung gezwungen. Gleichermaßen haben die Fachdisziplinen bestimmte Anforderungen an innovative Produkte. Mit der neuen Systemlösung ENDOCAM Flex HD wurde beidem Rechnung getragen. Dieses Kamerasystem wurde in Zusammenarbeit mit Medizinern und Wissenschaftlern ausgearbeitet und kommt fachübergreifend zum Einsatz. Die kleine, kompakte und kostengünstige Kameralösung ENDOCAM Flex HD ermöglicht Kliniken und niedergelassenen Ärzten, endoskopische Untersuchungen flexibel durchzuführen und das bei einem attraktiven Preis-Leistungsverhältnis. Herausragend ist die intuitive, sehr einfache Bedienung des Systems. So werden für einen endoskopischen Eingriff im oberen Harntrakt nur der ENDOCAM Flex HD Kameracontroller benötigt und ein flexibles Endoskop, wie beispielsweise das einmalige flexible Zwei-Kanal-Sensor-Ureterorenoskop COBRA vision EF. Dank einer integrierten LED Beleuchtung und daher automatischer Lichtsteuerung und Fokussierung entfällt eine zusätzliche Lichtquelle und der Anwender kann nach dem Prinzip „Plug & Play“ seinen Eingriff vornehmen, ohne vorab einen Weißabgleich durchführen zu müssen.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Richard Wolf ist ein mittelständisches Medizintechnik-Unternehmen mit über 1.500 Mitarbeitern sowie weltweit vierzehn Niederlassungen und 130 Auslandsvertretungen. Die Firma entwickelt, produziert und vertreibt eine Vielzahl von Produkten für die Endoskopie und extrakorporale Stoßwellen-Behandlung in der Humanmedizin. Integrierte OP-Systeme runden das Produkt-Portfolio ab.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Anzahl der Beschäftigten

1000-4999

Gründungsjahr

1947

Geschäftsfelder
  • Elektromedizin / Medizintechnik
  • Bedarfs- und Verbrauchsartikel für Praxen und Krankenhäuser