Eurolyser Diagnostica GmbH aus Salzburg auf der MEDICA 2017 in Düsseldorf -- MEDICA Messe
Hersteller

Eurolyser Diagnostica GmbH

Bayernstr. 11 A, 5020 Salzburg
Österreich

Telefon +43 662 432100
Fax +43 662 432100-50
office@eurolyser.com

Hallenplan

MEDICA 2017 Hallenplan (Halle 3): Stand B53

Geländeplan

MEDICA 2017 Geländeplan: Halle 3

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  Diagnostika
  • 03.01  Klinische Chemie
  • 03.01.14  Schnelltests - klinische Chemie

Unsere Produkte

Produktkategorie: Schnelltests - klinische Chemie

Anti-Streptolysin-O

Anti-Streptolysin-O (kurz ASO oder ASLO) ist ein Antikörper gegen Streptolysin-O, ein toxisches Enzym das von Gruppe-A Streptokokken Bakterien produziert wird. Ein ASO Test wird verwendet, um Post-Streptokokken-Komplikationen wie rheumatisches Fieber und Glomerulonephritis, sowie gängige Streptokokkeninfektionen zu diagnostizieren. Der Eurolyser ASO Test ermöglicht die patientennahe Diagnostik des Parameters in weniger als 10 Minuten!

Das Vorhandensein und die Höhe der ASO-Antikörper im menschlichen Blut/Serum spiegelt unmittelbar das Ausmaß und den Grad der Infektion wider. Ein erhöhter Spiegel von ASO kann auch unter anderen Bedingungen auftreten, unter anderem bei Mandelentzündung, akuter rheumatischer Arthritis, Scharlach und verschiedenen anderen Streptokokkeninfektionen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Schnelltests - klinische Chemie

C-reaktives Protein

C-reaktives Protein (CRP) ist das bekannteste unter den Akute-Phase-Proteinen, einer Gruppe von Proteinen, deren Konzentration im Blut als Antwort auf eine entzündliche Erkrankung ansteigt. In akuten Entzündungsprozessen aufgrund von bakteriellen Infektionen, postoperativen Zuständen oder Gewebsverletzungen ist CRP schon nach 6 Stunden erhöht und kann im Verlauf der Erkrankung bis auf 500mg/l ansteigen, was sich mittels Blutanalyse einfach und schnell feststellen lässt.

Der Eurolyser CRP Test ist ein unkomplizierter und zuverlässiger quantitativer Bluttest, zur Bestimmung des C-reaktiven Proteins sowohl aus Vollblut als auch aus Serum. Die Bestimmung von CRP mittels Blutanalyse unterstützt das klinische Management von Patienten mit Symptomen einer Infektion.

Wenn der Test patientennahe – das heißt direkt in Ihrer Praxis, in Anwesenheit des Patienten – durchgeführt wird, kann das Resultat noch während der Untersuchung herangezogen und interpretiert werden. Damit können wesentliche Hinweise für eine eventuell notwendige Verwendung von Antibiotika auftreten – genau für dieses Szenario wurden die Eurolyser Instrumente entwickelt.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Schnelltests - klinische Chemie

Cystatin C

Cystatin C ist ein natürlicher Proteaseinhibitor mit geringer molekularer Masse (13Kda). Es wird von den meisten kernhaltigen Zellen konstant produziert und findet sich in menschlichem Plasma und Serum.

Klinische Studien belegen, dass Cystatin C genauer ist als Serum Kreatinin und die Cockcroft-Gault Estimation der Creatinine Clearance verlässlicher ist als die 24 Stunden Creatinine Clearance. Es gibt zunehmend Belege dafür, dass Cystatin C verwendet werden kann, um Nierenerkrankungen in früheren Phasen als mit Serum Kreatinin zu entdecken. Dies kann Vorsorgeanstrengungen, speziell bei älteren, sowie bei Diabetes-, Bluthochdruck- oder Herzmuskel-Patienten deutlich verbessern.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Schnelltests - klinische Chemie

Albumin

Albumin, ein Protein mit einem molekularen Gewicht von 50.000, kann vom Körper nicht einfach ausgefiltert werden – ein kleiner Anteil an Protein wird täglich mit dem Urin ausgeschieden (Microalbuminuria).

Microalbumin (µAlb) ist nachweislich bei der Prognose von diabetischen Nierenerkrankungen hilfreich, was die Albuminausscheidung in Urin zu einem wichtigen Indikator für eine beginnende glomerulare Erkrankung macht.
Mikroalbuminurie, beispielsweise, ist ein Zustand, welcher durch erhöhte Albuminausscheidung in Urin – bei fehlender offenkundiger Nierenkrankheit (Nephropathie) – charakterisiert ist.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Schnelltests - klinische Chemie

Lipoproteine

In der Entstehung sowie im Verlauf von Atherosklerosen, im Besonderen von Koronarsklerosen, nehmen Lipoproteine niedriger Dichte (Low Density Lipoproteins, LDL) eine Schlüsselrolle ein. Unter allen klinischen Einzelparametern ist der LDL-Cholesterinwert der aussagekräftigste Prädiktivwert für Koronar-Atherosklerosen.

Viele lipidsenkende Therapien konzentrieren sich daher primär auf eine Verminderung des LDL Cholesterinspiegels. Dies führt in weiterer Folge zu einer Verhinderung der Atherosklerose-Entstehung, einer Verbesserung der Endothelfunktion, einer Verlangsamung des Verlaufs sowie verminderter Plaque-Ruptur.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Eurolyser Diagnostica ist seit mehr als 15 Jahren ein Spezialist für patientennahe Diagnostik, mit Produktentwicklung und Fertigung ausschließlich in Österreich und Deutschland. Wir vertreiben unsere Produkte weltweit über von uns zertifizierte lokale Vertriebspartner. Als stark forschungsgetriebenes Unternehmen haben wir über die Jahre Expertenwissen angehäuft, welches uns erlaubt, wegbereitende Geräte und Testmethoden zu entwickeln und herzustellen.

 
… sind vielseitig, robust, wartungsfrei, verlässlich und – am allerwichtigsten – gleich präzise wie Großlaborautomaten.

Mehr Weniger