MECOTEC GmbH aus Bitterfeld-Wolfen auf der MEDICA 2017 in Düsseldorf -- MEDICA Messe
Hersteller Händler

MECOTEC GmbH

Sonnenallee 7-11, 06766 Bitterfeld-Wolfen
Deutschland

Telefon +49 3494 7888200
Fax +49 3494 7888222
office@mecotec.net

Hallenplan

MEDICA 2017 Hallenplan (Halle 11): Stand J41

Geländeplan

MEDICA 2017 Geländeplan: Halle 11

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 04  Physiotherapie / Orthopädietechnik
  • 04.08  Physiotherapeutisches Mobiliar

Physiotherapeutisches Mobiliar

  • 04  Physiotherapie / Orthopädietechnik
  • 04.09  Physiotherapeutische Kältebehandlung

Physiotherapeutische Kältebehandlung

  • 04  Physiotherapie / Orthopädietechnik
  • 04.11  Physiotherapeutische Wärmebehandlung

Physiotherapeutische Wärmebehandlung

  • 04  Physiotherapie / Orthopädietechnik
  • 04.11  Physiotherapeutische Wärmebehandlung
  • 04.11.03  Kältekammern (Physiotherapeutische Wärmebehandlung)

Kältekammern (Physiotherapeutische Wärmebehandlung)

Unsere Produkte

Produktkategorie: Kryotherapie / Kryochirurgie, Geräte für die

Kaltluft-Therapiegerät cryoair mini -32 °C

Die cryoair Systeme erzeugen Kaltluft mit einer regelbaren Luftmenge bis zu 1.500 l/min. Alle Geräte kühlen Therapieluft auf -32 °C bis -60 °C und blasen die gekühlte Luft über den Therapieschlauch auf die zu behandelnden Körperzonen. Unterschiedliche  Therapieschläuche und Düsen ermöglichen eine einfache und zielgerichtete Behandlung.

 Hohe Luftleistung: 350-1500 l/min.
Therapietemperatur: bis -32 °C
Netzspannung: 220-240 V/50Hz
Leistungsaufnahme Therapie (ø): 650 W
MDD/MPG: Gruppe IIa
Anwendung: mobiler Einsatz

Mehr Weniger

Produktkategorie: Kryotherapie / Kryochirurgie, Geräte für die

Kaltluft-Therapiegerät cryoair mini premium -32 °C

Die cryoair Systeme erzeugen Kaltluft mit einer regelbaren Luftmenge bis zu 1.500 l/min. Alle Geräte kühlen Therapieluft auf -32 °C bis -60 °C und blasen die gekühlte Luft über den Therapieschlauch auf die zu behandelnden Körperzonen. Unterschiedliche Therapieschläuche und Düsen ermöglichen eine einfache und zielgerichtete Behandlung.

Luftleistung: 350-1200 l/min.
Therapietemperatur: bis -32 °C
Netzspannung: 220-240 V (100-120 V)/50/60 Hz
Leistungsaufnahme Therapie (ø): 500 W
MDD/MPG: Gruppe IIa
Anwendung: mobiler Einsatz
Verlängerte Garantiezeit

Mehr Weniger

Produktkategorie: Kryotherapie / Kryochirurgie, Geräte für die

Kaltluft-Therapiegerät cryoair mini turbo -40 °C

Die cryoair Systeme erzeugen Kaltluft mit einer regelbaren Luftmenge bis zu 1.500 l/min. Alle Geräte kühlen Therapieluft auf -32 °C bis -60 °C und blasen die gekühlte Luft über den Therapieschlauch auf die zu behandelnden Körperzonen. Unterschiedliche Therapieschläuche und Düsen ermöglichen eine einfache und zielgerichtete Behandlung.

Luftleistung: 350-1500 l/min.
Therapietemperatur: bis -40 °C
Netzspannung: 220-240 V/50 Hz
Leistungsaufnahme Therapie (ø): 850 W
MDD/MPG: Gruppe IIa
Anwendung: mobiler Einsatz
Leistungsstärkstes Gerät der Mini-Serie

Mehr Weniger

Produktkategorie: Kryotherapie / Kryochirurgie, Geräte für die

Kaltluft-Therapiegerät cryoair C 200 -40 °C

Die cryoair Systeme erzeugen Kaltluft mit einer regelbaren Luftmenge bis zu 1.500 l/min. Alle Geräte kühlen Therapieluft auf -32 °C bis -60 °C und blasen die gekühlte Luft über den Therapieschlauch auf die zu behandelnden Körperzonen. Unterschiedliche Therapieschläuche und Düsen ermöglichen eine einfache und zielgerichtete Behandlung.

Luftleistung: 350-1500 l/min.
Therapietemperatur: bis -40 °C
Netzspannung: 220-240 V/50 Hz
Leistungsaufnahme Therapie (ø): 900 W
MDD/MPG: Gruppe IIa
Anwendung: Dauerbetrieb

Mehr Weniger

Produktkategorie: Kryotherapie / Kryochirurgie, Geräte für die

Kaltluft-Therapiegerät cryoair C 600 -60 °C

Die cryoair Systeme erzeugen Kaltluft mit einer regelbaren Luftmenge bis zu 1.500 l/min. Alle Geräte kühlen Therapieluft auf -32 °C bis -60 °C und blasen die gekühlte Luft über den Therapieschlauch auf die zu behandelnden Körperzonen. Unterschiedliche Therapieschläuche und Düsen ermöglichen eine einfache und zielgerichtete Behandlung.

Luftleistung: 350-1500 l/min.
Therapietemperatur: bis -60 °C
Netzspannung: 220-240 V/50 Hz
Leistungsaufnahme Therapie (ø): 1400 W
MDD/MPG: Gruppe IIa
Anwendung: Dauerbetrieb
Leistungsstärkstes Gerät der C-Serie

Mehr Weniger

Produktkategorie: Kryotherapie / Kryochirurgie, Geräte für die, Kältekammern (Physiotherapeutisches Mobiliar)

cryoone -85 °C Elektrische Kältetherapiekammer für 1 Person zur Ganzkörper-Kältetherapie

cryoone -85 °C ist speziell für 1 Person konzipiert. Durch die besonders kompakte Form, eignet sie sich auch für sehr eingeschränkte Platzverhältnisse. Eine weitere Besonderheit ist die sehr kurze Aufbauzeit.

Tiefstkälte durch ein elektrisches Kälteaggregat bis -85 °C
Niedrige Betriebskosten
Einfache Bedienung
Problemlose Nutzung
Gute Zuverlässigkeit

Mehr Weniger

Produktkategorie: Kryotherapie / Kryochirurgie, Geräte für die, Kältekammern (Physiotherapeutisches Mobiliar)

cryoair -85 °C 1-Raum-System zur Ganzkörper-Kältetherapie

cryoair -85 °C 1-Raum-System sind speziell ausgelegt für Anwender mit eingeschränkten Raumverhältnissen. Aufgrund ihres kompakten, ansprechenden Designs und der geringen Geräuschentwicklung eignen sie sich für kleinere Rehabilitationszentren, ärztliche Praxen
und Physiotherapiezentren, aber auch für Wellness- und Fitnessanlagen. cryoair -85 °C 1-Raum-Systeme sind leicht zu installieren, sehr komfortabel zu bedienen und werden weitgehend automatisch gesteuert.
Das 1-Raum-System für die Ganzkörper-Kältetherapie kann je nach Auslegung von einer oder zwei Personen genutzt werden. Die innovativen Kälteaggregate erzeugen auf rein elektrischem Weg Temperaturen bis -85 °C und arbeiten zudem sehr wirtschaftlich. 1-Raum-Kältekammern von MECOTEC bieten dem Patienten alle positiven Wirkungen einer großen Kammer.
cryoair -85 °C 1-Raum-Systeme sind in ihrer Größe und Bauhöhe modular und flexibel ausgelegt. Je nach räumlichen Gegebenheiten oder Körpergrößen, können die Kältekammern an die individuellen Bedürfnisse des Betreibers und Anwenders angepasst werden.

Erhältlich in verschiedenen Ausführungen bzw. Größen
Projektspezifische Anpassung an Größe, Form und Ausstattung
Tiefstkälte durch ein elektrisches Kälteaggregat bis -85 °C
Niedrige Betriebskosten
Einfache Bedienung
Problemlose Nutzung
Extreme Zuverlässigkeit

Mehr Weniger

Produktkategorie: Kryotherapie / Kryochirurgie, Geräte für die, Kältekammern (Physiotherapeutisches Mobiliar)

cryoair -110 °C 2-Raum-System zur Ganzkörper-Kältetherapie

cryoair -110 °C 2-Raum-Systeme sind ausgelegt für unterschiedlichste Anwendungen und Betreiberkonzepte sowie individuelle Raumverhältnisse. Aufgrund ihres kompakten, ansprechenden Designs und der geringen Geräuschentwicklung eignen sie sich für Rehabilitationszentren, ärztliche Praxen und Physiotherapiezentren, aber auch für Wellness- und Fitnessanlagen.
cryoair -110 °C 2-Raum-Systeme sind leicht zu installieren, sehr komfortabel zu bedienen und werden weitgehend automatisch gesteuert. Das 2-Raum-System für die Ganzkörper-Kältetherapie kann je nach Auslegung von mehreren Personen gleichzeitig genutzt werden. Die innovativen Kälteaggregate erzeugen auf rein elektrischem Weg Temperaturen bis
-120 °C und arbeiten zudem sehr wirtschaftlich. Mehr-Raum-Kältekammern von MECOTEC bieten dem Anwender und Betreiber intelligente Lösungen für ihre individuellen Bedürfnisse.
cryoair -110 °C Kältekammern sind in ihrer Größe und Bauhöhe modular und flexibel ausgelegt. Je nach räumlichen Gegebenheiten oder Körpergrößen, können die Kältekammern an die individuellen Bedürfnisse des Betreibers und Anwenders angepasst werden. Innenausstattungen mit Holz sind ebenfalls möglich.
Die Temperaturen der Mehr-Raum-Systeme lassen sich stufenweise absenken und erleichtern so das Erleben der Minimaltemperatur:
Kammer mit 2 Therapieräumen:
-60 °C im 1. Raum
-110 °C im 2. Raum

Erhältlich in verschiedenen Ausführungen bzw. Größen
Tiefstkälte durch ein elektrisches Kälteaggregat bis -120 °C
Niedrige Betriebskosten
Einfache Bedienung
Problemlose Nutzung
Extreme Zuverlässigkeit

Mehr Weniger

Produktkategorie: Kryotherapie / Kryochirurgie, Geräte für die, Kältekammern (Physiotherapeutisches Mobiliar)

cryoair -110 °C 3-Raum-System zur Ganzkörper-Kältetherapie

cryoair -110 °C 3-Raum-Systeme sind ausgelegt für unterschiedlichste Anwendungen und Betreiberkonzepte sowie individuelle Raumverhältnisse. Aufgrund ihres kompakten, ansprechenden Designs und der geringen Geräuschentwicklung eignen sie sich für Rehabilitationszentren, ärztliche Praxen und Physiotherapiezentren, aber auch für Wellness- und Fitnessanlagen.
cryoair -110 °C 3-Raum-Systeme sind leicht zu installieren, sehr komfortabel zu bedienen und werden weitgehend automatisch gesteuert. Das 3-Raum-System für die Ganzkörper-Kältetherapie kann je nach Auslegung von mehreren Personen gleichzeitig genutzt werden. Die innovativen Kälteaggregate erzeugen auf rein elektrischem Weg Temperaturen bis
-120 °C und arbeiten zudem sehr wirtschaftlich. Mehr-Raum-Kältekammern von MECOTEC bieten dem Anwender und Betreiber intelligente Lösungen für ihre individuellen Bedürfnisse.
cryoair -110 °C Kältekammern sind in ihrer Größe und Bauhöhe modular und flexibel ausgelegt. Je nach räumlichen Gegebenheiten oder Körpergrößen, können die Kältekammern an die individuellen Bedürfnisse des Betreibers und Anwenders angepasst werden. Innenausstattungen mit Holz sind ebenfalls möglich.
Die Temperaturen der Mehr-Raum-Systeme lassen sich stufenweise absenken und erleichtern so das Erleben der Minimaltemperatur:
Kammer mit 3 Therapieräumen:
-10 °C im 1. Raum
-60 °C im 2. Raum
-110 °C im 3. Raum (mit Notausgangstür)

Erhältlich in verschiedenen Ausführungen bzw. Größen
Tiefstkälte durch ein elektrisches Kälteaggregat bis -120 °C
Niedrige Betriebskosten
Einfache Bedienung
Problemlose Nutzung
Extreme Zuverlässigkeit

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Die MECOTEC GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen mit Standorten in Bitterfeld-Wolfen und Pforzheim. Unser Schwerpunkt ist die Konzeption, Entwicklung und Fertigung von Kältekammern, Kaltluft-Therapiegeräten sowie Spezialanlagen im extrem niedrigen Temperaturbereich bis -125 °C.

Von der Projektidee, über die Fertigung und Installation bis zum Service bieten wir wirtschaftliche und leistungsstarke Kältetechnologielösungen für die unterschiedlichsten Anwendungen in Industrie und Medizintechnik.

Niederlassungen und Distributoren in Europa, Russland, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Malaysia, Indonesien sowie Australien bilden die Grundlage für stabile Kundenbeziehungen und den weltweiten Vertrieb unserer innovativen Produkte. Zu unseren internationalen Kunden gehören neben medizinischen Einrichtungen und den damit verbundenen Unternehmen, Hotels mit First Class Wellness- und Medizinbereichen sowie Leistungszentren und Sportvereine.

Langjährige Erfahrung im Kältetechniksektor.

Etablierte Partnerschaften, Kunden- und Marktorientierung sowie ein hoch qualifiziertes Mitarbeiterteam sind die Basis für erfolgreiche Projekte. Zertifizierte Qualität, höchste Zuverlässigkeit sowie weltweiter Service sind unser Anspruch. Der hohe Qualitätsstandard unserer Produkte und Prozesse wird von externen Audits regelmäßig bestätigt und kontinuierlich weiterentwickelt.

Unsere Stärken im Überblick:
  • Kältekammern und -anlagen bis -125 °C
  • Kaltluft-Therapiegeräte bis -60 °C
  • Kundenindividuelle Sonderentwicklungen
  • Entwicklung, Fertigung, Installation und Service aus einer Hand
  • Weltweite Verfügbarkeit und Service
  • TÜV-zertifizierte Qualität
Hohe Effizienz mit Spitzenleistung.

Vom wirtschaftlichen Kaltluft-Therapiegerät bis zur Hightech-Kältekammer für die Ganzkörper-Kältetherapie entwickeln und produzieren wir alles aus einer Hand.

Sie haben besondere Anforderungen? Sprechen Sie mit uns. Kundenspezifische Anpassungen und Sonderentwicklungen sind nur ein Teil unserer Stärken.

Mehr Weniger