LINAK A/S Group Headquarters aus Nordborg auf der MEDICA 2017 in Düsseldorf -- MEDICA Messe
Hersteller

LINAK A/S Group Headquarters

Vesterled 1, Guderup, 6430 Nordborg
Dänemark

Telefon +45 73151515
Fax +45 74458048
linak@linak.com

Hallenplan

MEDICA 2017 Hallenplan (Halle 14): Stand F11

Geländeplan

MEDICA 2017 Geländeplan: Halle 14

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.05  OP-Technik und Einrichtungen
  • 01.05.01  Einrichtung und Ausstattung von Operationssälen

Einrichtung und Ausstattung von Operationssälen

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.05  OP-Technik und Einrichtungen
  • 01.05.01  Einrichtung und Ausstattung von Operationssälen
  • 01.05.01.12  Hubsäulen

Hubsäulen

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.05  OP-Technik und Einrichtungen
  • 01.05.03  Operationstische und Behandlungsliegen

Operationstische und Behandlungsliegen

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.09  Krankenhauseinrichtungen und Pflegeeinrichtungen
  • 01.09.02  Einrichtung und Ausstattung von Krankenzimmern

Einrichtung und Ausstattung von Krankenzimmern

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.09  Krankenhauseinrichtungen und Pflegeeinrichtungen
  • 01.09.02  Einrichtung und Ausstattung von Krankenzimmern
  • 01.09.02.08  Krankenbetten und Pflegebetten
  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.09  Krankenhauseinrichtungen und Pflegeeinrichtungen
  • 01.09.02  Einrichtung und Ausstattung von Krankenzimmern
  • 01.09.02.13  Patientenlifte
  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.09  Krankenhauseinrichtungen und Pflegeeinrichtungen
  • 01.09.02  Einrichtung und Ausstattung von Krankenzimmern
  • 01.09.02.21  Verstellsysteme für medizinisches Mobiliar

Verstellsysteme für medizinisches Mobiliar

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.09  Krankenhauseinrichtungen und Pflegeeinrichtungen
  • 01.09.03  Einrichtung und Ausstattung von Untersuchungsräumen und Behandlungsräumen, Intensivstationen

Einrichtung und Ausstattung von Untersuchungsräumen und Behandlungsräumen, Intensivstationen

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.09  Krankenhauseinrichtungen und Pflegeeinrichtungen
  • 01.09.03  Einrichtung und Ausstattung von Untersuchungsräumen und Behandlungsräumen, Intensivstationen
  • 01.09.03.21  Therapieliegen und Massage-Bänke

Therapieliegen und Massage-Bänke

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.09  Krankenhauseinrichtungen und Pflegeeinrichtungen
  • 01.09.03  Einrichtung und Ausstattung von Untersuchungsräumen und Behandlungsräumen, Intensivstationen
  • 01.09.03.22  Untersuchungsliegen und Behandlungsliegen

Untersuchungsliegen und Behandlungsliegen

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.09  Krankenhauseinrichtungen und Pflegeeinrichtungen
  • 01.09.03  Einrichtung und Ausstattung von Untersuchungsräumen und Behandlungsräumen, Intensivstationen
  • 01.09.03.23  Untersuchungsstühle und Operationsstühle

Untersuchungsstühle und Operationsstühle

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.09  Krankenhauseinrichtungen und Pflegeeinrichtungen
  • 01.09.03  Einrichtung und Ausstattung von Untersuchungsräumen und Behandlungsräumen, Intensivstationen
  • 01.09.03.24  Untersuchungsstühle für Gynäkologie, Urologie, Rektoskopie und Cystoskopie

Untersuchungsstühle für Gynäkologie, Urologie, Rektoskopie und Cystoskopie

Unsere Produkte

Produktkategorie: Patientenlifte, Verstellsysteme für medizinisches Mobiliar

Lithium Ionen Batterie für mobile Applikationen - BAJL

Das BAJL Li-Ion Akkumodul wurde speziell für das JUMBO System zur Nutzung in Patienten- und Aufstehliftern entwickelt.

Es ist ein Akku mit geringem Gewicht, hoher Leistung und Sicherheit.

BAJL Li-Ion basiert auf Lithium-Eisenphosphat (LiFePO4), welches eine umweltfreundliche Chemikalie ohne Schwermetalle ist.

Weitere Vorteile des BAJL Li-Ion sind:
Verlängerte Lebensdauer
Leicht auszuwechseln durch Schnappverschluss und LINAK Montagebeschläge
Anzeige des notwendigen Aufladens auf der JUMBO Steuerung oder auf der Handbedienung möglich

Mehr Weniger

Produktkategorie: Krankenbetten und Pflegebetten, Untersuchungsstühle für Gynäkologie, Urologie, Rektoskopie und Cystoskopie

Zwei Steuereinheiten - eine Handbedienung "Co-Link"

Bis zu acht Kanäle für Spezialanwendungen.
Mit einem LINAK CO-Link ist es möglich, eine erweiterte Bewegung in hochspezialisierten Anwendungen im Gesundheitswesen zu schaffen. Das Konzept fügt nicht nur eine weitere Steuereinheit CO61 hinzu und verdoppelt damit die Kanäle, sondern auch eine zusätzliche Leistung von 200 W. Alles wird mit nur einer Handbedienung gesteuert.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Untersuchungsliegen und Behandlungsliegen, Untersuchungsstühle und Operationsstühle, Therapieliegen und Massage-Bänke, Untersuchungsstühle für Gynäkologie, Urologie, Rektoskopie und Cystoskopie, Krankenbetten und Pflegebetten, Operationstische und Behandlungsliegen

Steuereinheit mit OpenBus™ Technologie - CO61

Die neueste Ergänzung in der Familie ist die Steuereinheit CO61. Ausgestattet mit der OpenBus Technologie, haben Sie unzählige Möglichkeiten, wie beispielsweise OpenBus Zubehör und Servicedaten-Tool.

Die CO61 ist gemäß unserer Vision:
- weltweit kompatibel mit SMPS
- mit Schutzart IPX6 waschbar für einen hohen Hygienestandard
- einfach zu montieren, dank mehrerer Befestigungsmöglichkeiten
- leistungsstark mit der Standard LINAK Qualität

Mehr Weniger

Firmennews

Datum

Thema

Download

05.10.2017

Neues Servicedaten-Tool für moderne Antriebssysteme im Gesundheitswesen

Zur Unterstützung der vor kurzem eingeführten Steuereinheit CO61 und dem Akku BA21 für einstellbare Anwendungen im Gesundheitswesen hat LINAK ein neues und verbessertes Servicedaten-Tool (SDT) entwickelt.
Einstellbare Anwendungen und Anwendungen mit einem hohen Wirkungsgrad im Gesundheitswesen werden weltweit immer mehr nachgefragt. Ausfallzeiten durch fehlerhafte Anwendungen können sehr kostspielig sein. Ein zuverlässiges Servicedaten-Tool hilft, dies auf ein Minimum zu reduzieren.

Die jüngste Veröffentlichung von LINAK® CO-Link™ ermöglicht es Herstellern von Anwendungen im Gesundheitswesen, wie beispielsweise Behandlungs- und Untersuchungsstühle/-tische, ein Antriebssystem mit bis zu acht Bewegungen zu konstruieren. Das neue Servicedaten-Tool (SDT) unterstützt solche Mehrkanal-Antriebssysteme mit einer CO-Link Lösung.

Noch detailliertere Servicedaten
Detaillierte Informationen über Akkuzustand und Ladestatus können von unschätzbarem Wert sein. Gleiches gilt für den Status der Verstellantriebe im System.

Mit dem SDT ist es möglich, nicht nur die benötigten Informationen aus Akkus und Antrieben zu erhalten – es ist auch möglich, Belastungen zu lokalisieren, die eventuell zu Fehlern oder Ausfällen führen können, wenn diese nicht behoben werden. Mit einer benutzerfreundlichen Oberfläche ist es einfach, den Servicebericht durchzuschauen, potenzielle Fehler zu finden und sogar manuell Informationen für spätere Servicebesuche hinzuzufügen.

Einfache Fehlersuche und Speicherung der Service-Dokumentation
Fehlersuche ist einfach – auch mit einem CO-Link System mit zwei Steuereinheiten. Dieses SDT enthält einen Bereich zur Fehlerbehebung mit Fehleranzeige und einer Log-Datei Funktion, die Sie für weitere technische Unterstützung versenden können. Das bedeutet, dass Sie die Servicedaten auch dann beibehalten, wenn die Steuereinheit oder ein Verstellantrieb ausgetauscht werden. So können zuverlässige Statusberichte während der gesamten Lebensdauer der Anwendung gesammelt werden.

Nach dem Servicebesuch ermöglicht es das SDT dem Servicetechniker seinen Besuch vollständig zu dokumentierten und sogar Kommentare über die Arbeit für zukünftige Servicebesuche hinzuzufügen.

Mit anderen Worten: Starten Sie jetzt mit dem Servicedaten-Tool, um die Funktionalität der Anwendung jederzeit zu gewährleisten. 

Mehr Weniger

05.10.2017

CO-Link™ schafft ein Mehrkanal-Antriebssystem für das Gesundheitswesen

Neuer LINAK Systemaufbau ermöglicht Herstellern von modernen Anwendungen im Gesundheitswesen, komplexe Antriebslösungen mit bis zu acht Kanälen zu liefern, die alle mit nur einer Handbedienung gesteuert werden.
Die Nachfrage nach noch technisch ausgereifterer, präziserer und zuverlässigerer Verstellung von Anwendungen im Gesundheitswesen nimmt weltweit zu. Da die Behandlungsmethoden ebenfalls moderner werden, gilt dies auch für die Anforderungen an die Applikation. Moderne Röntgenstühle und -tische sowie Operationstische müssen oft gedreht und in mehrere Richtungen bewegt werden können.

Mehr Optionen – fast ohne zusätzliche Kosten
Mit dem neuen LINAK CO-Link™ erweitert sich das Leistungsspektrum für elektrische Antriebssysteme. Es ermöglicht Ihnen einen achtkanaligen Aufbau ohne großen Kostenaufwand. Verbinden Sie zum Beispiel zwei LINAK Steuereinheiten CO61 mit einem Kabel über eine Anschlussbox. Installieren Sie eine kundenspezifische LINAK Software und Sie haben ein 2 x 200 W Mehrkanal-Antriebssystem, das Sie mit nur einer Handbedienung steuern können. Das ist LINAK CO-Link™!

Einfache Logistik für technisch hochentwickelte Anwendungen
Mit Produkten, die Sie bereits kennen oder auf Lager haben, können Sie ein Antriebssystem mit bis zu acht Kanälen aufbauen. Abgesehen von dem zusätzlichen Kabel und Ihrer kundenspezifischen Software können Sie LINAK Teile verwenden, die Sie bereits auf Lager haben. Dies hilft, Ihre Kosten zu senken und gibt Ihnen mehr Flexibilität, um die Produktion an die Marktanforderungen anzupassen.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

The company designs and manufactures full actuator systems for smooth and reliable movement in a wide range of applications. LINAK actuators facilitate ergonomic improvements in workplaces as diverse as offices, hospitals, industrial productions, and within farming.

With more than 2,000 dedicated employees, production facilities in Denmark, Slovakia, China, and the USA, and with subsidiaries in more than 35 countries worldwide, LINAK is an international innovator of electric actuator technology.

Four dedicated LINAK segments
To maintain focus and enhance market knowledge in a growing number of business areas, and ultimately give the customers the best possible experience, the company now consists of four strategic segments:

TECHLINE® - solutions within industrial automation, agriculture, energy etc.
DESKLINE® - solutions for offices, shops, kitchens, and various workstations
HOMELINE® - solutions for elevation beds and other comfort furniture applications
MEDLINE® & CARELINE® - solutions a for variety of healthcare and treatment applications

Focus, however, is the same as in 1976 – improving the lives of people across the world.

LINAK is still uncovering the potential for electric linear actuators.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

200-499 Mio US $

Exportanteil

> 75%

Anzahl der Beschäftigten

1000-4999

Gründungsjahr

1976