Löwenstein Medical GmbH & Co. KG aus Bad Ems auf der MEDICA 2017 in Düsseldorf -- MEDICA Messe
Hersteller Händler

Löwenstein Medical GmbH & Co. KG

Arzbacher Str. 80, 56130 Bad Ems
Deutschland

Telefon +49 2603 9600-0, 947-5009
Fax +49 2603 9600-50
info@hul.de

Dieser Aussteller ist Hauptaussteller von

Hallenplan

MEDICA 2017 Hallenplan (Halle 11): Stand A37, Stand B39

Geländeplan

MEDICA 2017 Geländeplan: Halle 11

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.01  Diagnostik
  • 01.01.01  Allgemeine Diagnostik

Allgemeine Diagnostik

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.04  Intensivmedizin / Anästhesie / Beatmung
  • 01.04.01  Anästhesiegeräte

Anästhesiegeräte

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.04  Intensivmedizin / Anästhesie / Beatmung
  • 01.04.02  Beatmungsgeräte
  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.04  Intensivmedizin / Anästhesie / Beatmung
  • 01.04.04  Patientenüberwachung / Messplätze

Patientenüberwachung / Messplätze

Unsere Produkte

Produktkategorie: Patientenüberwachung / Messplätze

PVM-2701 Vismo

Mid-Level-Care – Ihr idealer Begleiter im Aufwachraum, in der Ambulanz und auf der Normalstation.

  • 5 Parameter, EKG, Atmung, SpO2, NIBP, Temperatur
  • 4 Kurven auf einem 10,4″ Display
  • 3- oder 8-Kanal-EKG möglich
  • Der Touchscreen ermöglicht einfache und intuitive Bedienung
  • 3 Stunden kontinuierliche Überwachung im Batteriebetrieb
  • Onscreen Bedienungsanleitung
  • Konfigurierbare Bildschirmlayouts
  • Interbed Funktion und Betrieb mit einer Patientenzentrale
  • HL7 Kommunikation
  • 120 Stunden Trendspeicher – Full Disclosure
  • iNIBP Ready
  • Umfangreiche Optionen erhältlich, z.B. WLAN, Telemetrie, Thermorecorder
  • Direktausdruck über Netzwerkdrucker
  • Betriebsbereit im Set mit hochqualitativem Nihon Kohden Originalzubehör

Mehr Weniger

Produktkategorie: Anästhesiegeräte

Leon

Die moderne Anästhesie-Assistenz

Mit den Fortschritten in der Anästhesie-Behandlung steigen auch die Ansprüche an den modernen Anästhesie-Arbeitsplatz. Um diesen neuen Anforderungen gerecht zu werden, entwickelte Löwenstein Medical mit Leon einen Anästhesie-Assistenten, dessen technische Höchstleistung die optimale Unterstützung im Arbeitsalltag bietet.

Leon vereint bewährtes Hygiene-Konzept und ergonomisches Design mit modernster Spitzentechnologie und durchdachten Erweiterungsoptionen. Leon bietet u. a. eine Ventilations-performance im Rückatemsystem auf dem Niveau eines Intensivrespirators, und unterschiedliche Plattformvarianten für die Deckenampel- und Wandmontage.

Der Absorberwechsel ist während des Betriebs möglich, für die Deckenampel- und Wandmontage stehen unterschiedliche Plattformvarianten zur Verfügung. Leon ist darüber hinaus mit einem 12 „LCD Bildschirm mit Touchscreen-Bedienung ausgestattet.

Modular als echtes Plattformkonzept entwickelt, können diese modernen Anästhesie-Assistenten vollständig in Ihre spezifische Arbeitsumgebung integriert und passgenau auf Ihre persönlichen Arbeitsabläufe abgestimmt werden.

Die individuelle Konfigurierbarkeit garantiert maximalen Komfort und die optimale Unterstützung bei der Einleitung, im OP, bei der Therapie und in jedem Krankenhaussystem.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Beatmungsgeräte

JOYCEclinic FF

Mehr Patientensicherheit dank optimalem Cuff-Druck

Mit unserer neuen Single-Patient-Use Maske für die akute nicht-invasive Beatmung erleben Sie gewohnte Qualität von Löwenstein Medical und müssen auch in der Klinik trotz Kostendruck keine Kompromisse eingehen.

Die JOYCEclinic FF ermöglicht gleichzeitig eine schnelle, einfache Maskenanpassung und einen sicheren, komfortablen Maskensitz – und das auch bei Drücken bis 50hPa. Mit Hilfe von 4 unterschiedlichen, wechselbaren Winkeln finden Sie für jede Situation und jede Gerätekombination die passende Maske.

Die auch bei hohen Drücken stabil sitzende Kopfbänderung lässt sich durch eine sofort erkennbare Reißleine schnell und umkompliziert diskonnektieren.

JOYCEclinic FF gibt es in 3 Größen in den Varianten non-vented, non-vented mit AAV (Leckage 1) und vented mit AAV (Leckage 2).  Der als praktisches Zubehör erhältliche Endoskopie-Adapter ermöglicht die Bronchoskopie, ohne die Beatmung unterbrechen zu müssen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Beatmungsgeräte

prisma VENT30

Mit dem neuen prisma VENT30 wird die Zukunft zur Wirklichkeit. Anwender lieben die einfache Bedienung ebenso wie die adapterlose Kompatibilität mit Zubehör der prismaLINE. Der vollständige Satz an Beatmungsmodi sowie Drücke von bis zu 30 hPa, ermöglichen flexiblen Einsatz, auch unter sich verändernden Bedingungen. Die Funktionen AirTrap Control, Triggersperrzeit genau wie die exspiratorische Rampe, geben Sicherheit und Komfort für die Beatmung bei COPD. Integrierte Grafiken bieten zu jedem Zeitpunkt nützliche Informationen, damit jeder Parameter sicher eingestellt werden kann.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Beatmungsgeräte

HAMILTON-H900

Ziel war es, einen hochmodernen Atemgasbefeuchter zu entwickeln, der ergonomisch und intuitiv zu verwenden ist und gleichzeitig die Effizienz bei der Beatmung erhöht.

Die wesentliche Innovation beim HAMILTON-H900 besteht darin, dass er jetzt nur noch aus zwei Komponenten besteht: der Befeuchterbasis und dem vormontierten wandbeheizten Beatmungsschlauchset, einschließlich Universalanschlüssen, Temperatursensor, Wassernachfüllschlauch, Y-Stück und Befeuchterkammer. Die Regelung erfolgt automatisch oder manuell nach den individuellen Einstellungen des Anwenders.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Der Wille zur Dienstleistung, ausgesprochene Kundennähe und die Innovationskraft bei der Entwicklung neuer Technologien in der Medizintechnik sind die entscheidenden Faktoren, die Löwenstein Medical zu einem führenden medizintechnischen Unternehmen gemacht haben.

Unsere Mitarbeiter arbeiten im Außendienst sowie in zahlreichen Niederlassungen und Schlaf-Atem-Zentren mit Einsatzbereitschaft, hoher Identifikation und großem Fachwissen für die Gesundheit und Lebensqualität der Patienten. Wir stellen medizintechnische Versorgung sicher – an 365 Tagen im Jahr und rund um die Uhr. Unser medizintechnisches Leistungsspektrum bauen wir dabei kontinuierlich aus.

In Partnerschaft mit weltweit führenden Herstellern ist Löwenstein Medical Wegbereiter und Marktführer in neuen Fachdisziplinen wie der Schlaf- oder Beatmungsmedizin. In anderen rasch wachsenden Unternehmensbereichen wie der Neonatologie und der Anästhesie produzieren wir selbst Spitzentechnologie für den Weltmarkt.

Auch in Zukunft werden wir medizinische Produkte und Dienstleistungen auf höchstem Niveau anbieten, und wo immer möglich, noch verbessern. Dies ist ein Versprechen an unsere Patienten und ein Anspruch, der unseren Erfolg als Unternehmen begründet hat.

Mehr Weniger