Wittmann Battenfeld GmbH aus Kottingbrunn auf der COMPAMED 2017 in Düsseldorf -- MEDICA Messe
Hersteller

Wittmann Battenfeld GmbH

Wiener Neustädterstr. 81, 2542 Kottingbrunn
Österreich

Telefon +43 2252 404-0
Fax +43 2252 404-1062
info@wittmann-group.com

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
ADVANTAGE AUSTRIA Wirtschaftskammer Österreich

Hallenplan

COMPAMED 2017 Hallenplan (Halle 8b): Stand F03

Geländeplan

COMPAMED 2017 Geländeplan: Halle 8b

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 10  Ausrüstung und Technologie für Labor und Produktion
  • 10.02  Produktionsausrüstung
  • 10.02.02  Automatisierungssysteme

Unsere Produkte

Produktkategorie: Automatisierungssysteme

WS80 Servo-Picker zur Entnahme und Separierung von Angüssen auf engstem Raum

Ab sofort ist der neue WS80 Servo-Angusspicker nicht nur als integrierte Lösung an einer Maschine verfügbar, sondern auch als Stand-Alone-Gerät in Kombination mit der Net8 Steuerung. Diese (wie auch die CNC-Steuerung) von WITTMANN entwickelte Steuerungskonsole war schon beim pneumatischen Angusspicker WP80 zum Einsatz gekommen; ein Umstand, der den Umstieg vom pneumatischen Modell zum Servogerät sehr einfach macht.

Vorteile
  • Einfacher Wechsel zwischen verschiedenen Produkten
  • Hochdynamische gekapselte Antriebe; Eingriffszeiten unter 1 s
  • Voll in die Spritzgießmaschine integrierbar

Mehr Weniger

Produktkategorie: Automatisierungssysteme

WP80 Angusspicker

Durch stabilen Geräteaufbau und optimale Dämpfung sehr geringe Vibration der Vertikalachse; präzise Entnahme.

X-Achse (Querhub)
  • Solide Schienenführung mit Linearlagern.
  • Aufbau ist beim Formwechsel ausschwenkbar.
Y-Achse (Vertikalhub)
  • 0–550 mm oder 0–700 mm.
  • max. Handlinggewicht 0,5 kg.
  • Stufenlose Hubeinstellung.
  • Standardmäßig mit Abfallsicherung bei Ausschalten der Druckluft und zusätzlichem Sicherheitsrollenschalter für die doppelte Absicherung der Maschinenschließbewegung.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Automatisierungssysteme

Robotsteuerung: CNC8 mit TeachBox R8.3

Die Steuerung bietet dem Bediener über die TeachBox eine komfortable grafische Bedienoberfläche mit direkter Anwahl aller Funktionen über den Touchscreen.

Zur Vermeidung von Fehlbedienungen kann die TeachBox vom Not-Aus Block abgesteckt werden, der die wesentlichen Bedienfunktionen des Roboters bereithält. Teachprogramme können entweder über die integrierte USB-Schnittstelle auf dem mitgelieferten Memory Stick oder auf einer integrierten Flash Card abgespeichert werden.

Vorteile:
  • Kürzeste Einschulungszeit für das Bedienpersonal.
  • Freie Programmierbarkeit jeglichen Robotablaufs.
  • Unzählige Diagnosemöglichkeiten der Robotfunktionen.
  • Integrierte Überwachung der Wartungsintervalle.
  • Unterschiedliche Programmierebenen für das jeweilige Anwenderprofil.
Totale Flexibilität
Die Robotsteuerung bietet standardmäßig 2 unterschiedliche Benutzerebenen, die je nach Vertrautheit des Bedieners ausgewählt werden können. QuickEdit dient der Änderung von einigen wenigen Befehlen und der Programmierung mittels Vorlagen. Der Texteditor stellt die vollständige Freiheit bei der Programmierung sicher. Damit kann jeder beliebige Robotablauf auf einfache Art und Weise menügeführt erstellt werden. Die gewünschte Funktion wird direkt am Roboter ausgeführt und dann mit einem Tastendruck in das Programm übernommen. Die beliebige Namenszuweisung für Peripherieein-/ ausgänge, Zylinder, Greifer- und Vakuumkreise erleichtert die Lesbarkeit und erlaubt eine übersichtliche Programmstruktur. Pick & Place und andere einfache Programme können mit Hilfe der neuen QuickNew Funktion erstellt werden. QuickNew ist ein animierter Programmeditor, der den Anwender bei der Erstellung von QuickEdit Programmen unterstützt.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Automatisierungssysteme

High Speed Roboter (UHS)

Die Serie der Ultra High Speed Roboter wurde speziell für die Schnellstentnahme von Teilen konzipiert und erlaubt Formöffnungszeiten von unter 1 Sekunde.

Für die langfristige und konstante Erzielung kürzester Formöffnungszeiten, ist die Vertikalachse direkt über ein Planetengetriebe angetrieben, das auf einen großzügig dimensionierten Zahnriemen eingreift. Das gewährleistet einerseits die direkte Übertragung der Antriebskräfte, als auch die Minimierung der bewegten Massen.

Für die mechanische Aufnahme der hohen Beschleunigungs- und Abbremswerte ist die Vertikalachse auf einer extrem verwindungssteifen Querachse aufgebaut. Die Vertikalachse wurde mit Hilfe von Finite-Elemente-Berechnungen auf Leichtbauweise bei gleichzeitig höchster Steifigkeit ausgelegt.

Vorteile:
  • Höchste Produktivität der Spritzgießmaschine durch Minimierung des Gesamtzyklus.
  • Minimierung aller Massen für höchste Beschleunigungs- und Abbremsrampen.
  • Die bewegliche X-Achse verbessert die Dynamik der Geräte weiter.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Automatisierungssysteme

Standardgeräte

Robotmodelle mit Traggewichten von 6 kg (W818) bis zu 75 kg (W853).

Spezifikationen der Standardgeräte
  • Der Robot kann auf dem feststehenden Maschinenteil oder einem externen Rahmen montiert werden.
  • Flexibler Aufbau für den Einsatz bei allen möglichen IML-Anwendungen (flache Label/Rundlabel).
  • Möglichkeit, eine externe Palettiereinrichtung zu verwenden.
  • Greifer mit Schnellkupplung.
Vorteile von WITTMANN IML Automatisierung
  • WITTMANN Roboter ermöglichen die Umsetzung unterschiedlichster Anwendungen.
  • Labelmagazine für Behälter von 30 ml bis zu 20 l Inhalt.
  • Standardisierte TeachBox für alle WITTMANN Roboter.
  • Service und Training weltweit verfügbar.
  • Schlüsselfertige Lösungen inklusive Spritzgießmaschine.
  • Zahlreiche Kontroll- und Ablage-Optionen.
  • Flexibel programmierbar

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Es ist unser Ziel, den Kunststoffverarbeitern durch das nahtlose Ineinandergreifen von Verarbeitungsmaschine,
Automatisierung und Peripheriegeräten den entscheidenden Vorteil zu verschaffen.

Mehr Weniger