First Sensor AG aus Berlin auf der COMPAMED 2017 in Düsseldorf -- MEDICA Messe
Hersteller

First Sensor AG

Peter-Behrens-Str. 15, 12459 Berlin
Deutschland

Telefon +49 30 63992399
Fax +49 30 63992333
contact@first-sensor.com

Hallenplan

COMPAMED 2017 Hallenplan (Halle 8a): Stand L14

Geländeplan

COMPAMED 2017 Geländeplan: Halle 8a

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 02  Elektrische und elektronische Teile
  • 02.29  Sensoren

Sensoren

  • 02  Elektrische und elektronische Teile
  • 02.30  Sensoren, Drucksensoren

Sensoren, Drucksensoren

  • 10  Ausrüstung und Technologie für Labor und Produktion
  • 10.02  Produktionsausrüstung
  • 10.02.06  Drucktransmitter

Drucktransmitter

  • 13  Dienstleistungen
  • 13.01  Design, Forschung und Entwicklung
  • 13.01.13  Mikrotechnologie

Mikrotechnologie

Firmennews

Datum

Thema

Download

10.11.2017

Piezoresistive manifold low pressure sensors from 1 mbar

Press release

November, 2017

 
Piezoresistive manifold low pressure sensors from 1 mbar

 First Sensor presents its new piezoresistive low differential pressure sensors of the HTD series with measuring ranges from 1 mbar to 7 bar. The very small and flat sensors with a footprint of only 8 x 13 mm and a height of <7 mm are ideal for space-saving manifold assemblies. The HTD differential pressure sensors feature digital signal processing with 15 bit resolution and an SPI interface as well as an analog output signal.

The high-accuracy and long-term stable sensors with 3.3 V or 5 V supply are suitable for battery-powered applications in mobile and portable devices. In manifold modules, the SMD miniature sensors allow a compact arrangement without the elaborate and error-prone tubing of individual components. For pick-and-place machines in high-volume production, the HTD sensors can optionally be supplied on tape and reel. Additional output signals such as I²C bus, 1-wire, alarm outputs or pulse width modulation are available on request. The sensors are temperature compensated from 0 ... 70 °C and provide a temperature reading in addition to the pressure value. 

Important features of the HTD differential pressure sensors:
-        Pressure ranges from 1 mbar to 7 bar
-        Footprint 8 x 13 mm, height <7 mm
-        Ideal for manifold mounting
-        SPI interface with 15 bit resolution

Typical applications of the HTD sensors can be found in medical devices (ventilators, anesthesia machines, CPAP, spirometers, oxygen concentrators), HVAC (volumetric flow controllers, filter monitoring, burner control), instrumentation as well as industrial and pneumatic controls.

 Further product information: www.first-sensor.com/htd.

Mehr Weniger

10.11.2017

Piezoresistive Manifold-Niedrigdrucksensoren ab 1 mbar

Pressemitteilung

November 2017

 Piezoresistive Manifold-Niedrigdrucksensoren ab 1 mbar

 First Sensor präsentiert seine neuen piezoresistiven Niedrigdifferenzdrucksensoren der HTD-Serie mit Messbereichen ab 1 mbar bis 7 bar. Die sehr kleinen und flachen Sensoren mit einer Grundfläche von nur 8 x 13 mm und einer Bauhöhe von <7 mm eignen sich hervorragend für den platzsparenden Einbau in Mehrfachverteilern (Manifolds). Die HTD-Differenzdrucksensoren verfügen über eine digitale Signalaufbereitung mit 15 Bit Auflösung und eine SPI-Schnittstelle sowie ein analoges Ausgangssignal.

Die hochgenauen und langzeitstabilen Sensoren mit 3,3 V oder 5 V-Spannungsversorgung eignen sich für batteriebetriebene Anwendungen in mobilen und tragbaren Geräten. In Manifold-Modulen erlauben die SMD-Miniatursensoren eine kompakte Anordnung ohne die aufwendige und fehleranfällige Verschlauchung einzelner Komponenten. Für Bestückungsautomaten in der Großserienfertigung können die HTD-Sensoren optional als Blistergurte auf Rollen (Tape and Reel) geliefert werden. Auf Anfrage stehen weitere Ausgangssignale wie I²C-Bus, 1-Wire, Alarmausgänge oder Pulsweitenmodulation zur Verfügung. Die Sensoren sind temperaturkompensiert von 0…70 °C und liefern zusätzlich zum Druckwert einen Temperaturmesswert.

Die wichtigsten Merkmale der HTD-Differenzdrucksensoren:
-        Druckbereiche ab 1 mbar bis 7 bar
-        Grundfläche 8 x 13 mm, Bauhöhe <7 mm
-        Geeignet für die Manifold-Montage
-        SPI-Schnittstelle mit 15 Bit Auflösung

Typische Anwendungen der HTD-Sensoren finden sich in der Medizintechnik (Beatmungsgeräte, Anästhesiegeräte, CPAP, Spirometer, Sauerstoffkonzentratoren), Klimatechnik (Volumenstromregler, Filterüberwachung, Brennersteuerung), Messtechnik sowie industriellen Steuerungs- und Regelungstechnik.

 Weitere Informationen zu diesem Produkt: www.first-sensor.com/de/htd

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

First Sensor is one of the world's leading suppliers in the field of sensor systems for the medical market. Our company develops and manufactures both standardized and tailor-made sensor solutions for the detection of light, radiation, pressure, flow, level and acceleration. The company produces in-house and along the value-added chain from component to system level. With certification according to EN ISO 13485 we comply with the high requirements for medical products.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

100-199 Mio US $

Anzahl der Beschäftigten

500-999

Geschäftsfelder
  • Elektrische und elektronische Teile
  • Pumpen
  • Ventile
  • Auftragsfertigung