KNF Neuberger GmbH aus Freiburg im Breisgau auf der COMPAMED 2017 in Düsseldorf -- MEDICA Messe
Premium-Aussteller Hersteller

KNF Neuberger GmbH

Alter Weg 3, 79112 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon +49 7664 5909-0
Fax +49 7664 5909-2124
info@knf.de

Hallenplan

COMPAMED 2017 Hallenplan (Halle 8a): Stand H04

Geländeplan

COMPAMED 2017 Geländeplan: Halle 8a

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 05  Pumpen
  • 05.01  Chemisch inerte Pumpen

Chemisch inerte Pumpen

  • 05  Pumpen
  • 05.02  Dosierpumpen
  • 05  Pumpen
  • 05.04  Kompressorpumpen

Kompressorpumpen

  • 05  Pumpen
  • 05.06  Mikropumpen

Mikropumpen

  • 05  Pumpen
  • 05.08  Pumpensysteme
  • 05  Pumpen
  • 05.09  Pumpenvakuum

Pumpenvakuum

  • 05  Pumpen
  • 05.11  Trockenlaufpumpen

Trockenlaufpumpen

  • 05  Pumpen
  • 05.12  Verdrängerpumpen

Verdrängerpumpen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Dosierpumpen

FLÜSSIGKEITSPUMPEN

Die Membranpumpen von KNF fördern und dosieren neutrale als auch aggressive Flüssigkeiten.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Dosierpumpen

MICRO-GASFÖRDERPUMPEN

KNF Micro-Gasförderpumpen sind äußerst kompakt und mit patentierten Technologien ausgestattet, die hohes Leistungsvermögen garantieren. Erhältlich sind die Pumpen mit diversen Gleich- und Wechselstrommotoren unterschiedlicher elektrischer Spannungen. Diese Geräte werden häufig in analytischen Instrumenten und in der Medizintechnik verwendet.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Membranpumpen

MEMBRAN-DOSIERPUMPEN

KNF bietet Membranpumpen zur Dosierung von Flüssigkeiten im Milliliter- und Mikroliter-Bereich. Die Dosierpumpen zeichnen sich durch hervorragende Präzision und gleich bleibende Leistung aus. Sie sind trockenlaufsicher und bestechen durch lange Lebensdauer und geringen Wartungsaufwand. Dank der verschiedenen Werkstoffe, die für die mit dem Medium in Kontakt kommenden Komponenten zur Auswahl stehen, können die Dosierpumpen neutrale, aggressive und korrosive Flüssigkeiten dosieren.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Membranpumpen

MEMBRAN-GASPUMPEN

KNF bietet eine breite Auswahl an Membranpumpen für Anwendungen zum Fördern, zur Evakuation und zum Verdichten. Alle Pumpentypen basieren auf dem gleichen Arbeitsprinzip, einer oszillierenden Membrane im Pumpenkopf. Dieses Prinzip sorgt für ölfreien, unverfälschten und wartungsfreien Betrieb.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Pumpensysteme

PENDELKOLBEN-KOMPRESSOREN UND -VAKUUMPUMPEN

Pendelkolbenkompressoren erzeugen ölfreie Druckluft und Vakuum. Sie evakuieren, fördern und verdichten Luft ohne das Medium zu verunreinigen. Pendelkolbenpumpen von KNF bieten eine höhere Förderleistungen als vergleichbare Membranpumpen der gleichen Baugröße.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Membranpumpen

Chemiefeste Membranpumpen

KNF bietet eine große Auswahl an chemiefesten Membranpumpen für die Handhabung von Gasen und Flüssigkeiten.

Mehr Weniger

Firmennews

Datum

Thema

Download

18.10.2017

Hygiene mit hoher Sicherheit

Die neue Membran-Flüssigkeitspumpe FL 10 von KNF ermöglicht den sicheren Transfer von dünnflüssigen, aggressiven und mitunter auch zur Ausgasung neigenden Flüssigkeiten. Damit ist sie die ideale Pumpe für die Handhabung von Lösemitteln, Säuren und Laugen für die maschinelle Reinigung und Desinfektion.

Sicherer Transfer von dünnflüssigen, aggressiven Reinigungsmitteln
Kernelement des Sicherheitskonzeptes der FL 10 ist ein durchdachter Sideport, der eine zuverlässige hydraulische Anbindung im Reinigungssystem herstellt. Die integrierte NC-Ventilfunktion macht zusätzliche Rückschlagventile unnötig. Diese Funktion sorgt dafür, dass bei ausgeschalteter Pumpe die Flüssigkeit in der Leitung stehen bleibt und nicht unkontrolliert durch den Pumpenkopf fließt. Diese Sicherheit besteht selbst dann, wenn der Behälter mit dem Reinigungsmittel oberhalb der FL 10 positioniert ist. Alle medienberührenden Komponenten sind mit chemisch beständigen Werkstoffen ausgeführt.

Sanfter Transfer von zur Ausgasung neigenden Reinigungsflüssigkeiten
Die FL 10 fördert sensible Medien schonend durch die Förderstrecke. Ermöglicht wird dies durch eine in der Pumpe integrierte Schwingungskammer, die Turbulenzen durch Unterdruckspitzen erfolgreich abfängt.

Lineare und flexible Einstellung der Förderleistung
Die Förderleistung der FL 10 von bis zu 100 ml/min erfolgt linear regelbar über die Frequenz von 0–50 Hz. Zudem ist die Befüllzeit flexibel gestaltbar und somit entsprechend den Anforderungen des Reinigungsprozesses über einen großen Förderleistungsbereich exakt einstellbar.

Ausfallsicherer und langlebiger Betrieb
Die FL 10 überzeugt durch ihre Langlebigkeit. 2 Milliarden Hübe und mehr als 10.000 Betriebsstunden leistet sie ohne Wartung – selbst beim Umgang mit aggressiven Flüssigkeiten. Damit ist diese neue Membran-Flüssigkeitspumpe eine langlebige und betriebskostenfreundliche Alternative zu anderen Pumpentechniken. Der Schutz dieser Pumpe nach IP 65 hält selbst raue Einsatzbedingungen mit Strahlwasser, Staub und Schmutz aus.

Mehr Weniger

18.10.2017

Leistungsstarke Absaugung von Flüssigabfällen aus der Diagnostik

KNF deckt mit seinen Flüssigkeits- und Vakuumpumpen alle bewährten Methoden für die Zuführung flüssiger Probenabfälle zur fachgerechten Entsorgung ab. Die neue Vakuumpumpe N 816 ist ideal für die indirekte Methode mittels Sammelbehälter.

Um biologische Proben einer validen Diagnostik zuführen zu können, sind viele Arbeitsschritte nötig, in denen verschiedenste Reagenzien sowie Lösungs- und Reinigungsmittel eingesetzt werden. Nach der Analyse muss diese Mischung aus Chemikalien und untersuchten organischen Materialien entfernt und der Entsorgung zugeführt werden.

Chemiefest und feuchtigkeitsresistent
Speziell für die Handhabung dieser Flüssigabfälle wurde die Membran-Vakuumpumpe N 816 von KNF entwickelt. Da die chemische Zusammensetzung dieser Flüssigabfälle nicht vorhersehbar ist, bestehen die medienberührenden Pumpenkopfkomponenten aus den chemiebeständigen Werkstoffen PPS, EPDM, PTFE oder FFPM. Unbeschadet übersteht diese Pumpe auch den ständigen Kontakt mit Feuchtigkeit und Kondensat.

Überdurchschnittlich hohe Förderleistung
Für eine schnelle und zuverlässige Entleerung der Sammelbehälter für Flüssigabfälle bringt diese Membranpumpe eine Förderleistung von 16 l/min und ein Endvakuum von 100 mbar mit. Selbst mehrere Sammelbehälter lassen sich mit einer einzigen Pumpe entleeren. Im Verhältnis zu ihrer kompakten Baugröße fällt die Leistungsstärke deutlich überproportional aus.

Lückenlose Rückverfolgbarkeit der Bauteile
In punkto Traceability ist diese Vakuum-Membranpumpe ganz auf die Anforderungen der Medizingerätehersteller ausgerichtet. So findet sich unter den verschiedenen Motorenvarianten ein bürstenloser DC-Motor aus der KNF-eigenen Motorenentwicklung. Die Kontrolle der Lieferkette und entsprechende Rückverfolgbarkeit ist damit lückenlos gegeben.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

KNF entwickelt, produziert und vermarktet hochwertige Membranpumpen und Systeme für neutrale und aggressive Gase, Dämpfe und Flüssigkeiten.

Anwendung finden unsere Membranpumpen insbesondere in der Chemie-/Verfahrenstechnik, der Medizintechnik, der Mess-, Regel- und Analysentechnik und im Labor.

Auf allen Kontinenten dieser Welt ist KNF präsent. Sei es durch die 16 eigene Unternehmen in Europa, Amerika und Asien oder durch Vertretungen in wichtigen Industrieländern.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Anzahl der Beschäftigten

500-999

Gründungsjahr

1946