AEMtec GmbH aus Berlin auf der COMPAMED 2017 in Düsseldorf -- MEDICA Messe
Dienstleister

AEMtec GmbH

James-Franck-Str. 10, 12489 Berlin
Deutschland

Telefon +49 30 63927300
Fax +49 30 63927302
info@aemtec.com

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
IVAM Microtechnology Network

Hallenplan

COMPAMED 2017 Hallenplan (Halle 8a): Stand F35

Geländeplan

COMPAMED 2017 Geländeplan: Halle 8a

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 11  Auftragsfertigung
  • 11.04  Beschaffung und Materialmanagement

Beschaffung und Materialmanagement

  • 11  Auftragsfertigung
  • 11.08  Bonden

Bonden

  • 11  Auftragsfertigung
  • 11.12  Elektronik-Systeme / Baugruppen

Elektronik-Systeme / Baugruppen

  • 11  Auftragsfertigung
  • 11.16  Formgebung
  • 11.16.14  Montage, High end assembly

Montage, High end assembly

  • 11  Auftragsfertigung
  • 11.16  Formgebung
  • 11.16.25  Serienüberführung, Production engineering

Serienüberführung, Production engineering

  • 13  Dienstleistungen
  • 13.01  Design, Forschung und Entwicklung
  • 13.01.13  Mikrotechnologie

Mikrotechnologie

  • 13  Dienstleistungen
  • 13.01  Design, Forschung und Entwicklung
  • 13.01.14  Optische Ingenieursleistungen

Optische Ingenieursleistungen

  • 13  Dienstleistungen
  • 13.01  Design, Forschung und Entwicklung
  • 13.01.15  Produktdesign und Produktentwicklung

Produktdesign und Produktentwicklung

  • 13  Dienstleistungen
  • 13.01  Design, Forschung und Entwicklung
  • 13.01.17  Prototypenerstellung

Prototypenerstellung

  • 13  Dienstleistungen
  • 13.01  Design, Forschung und Entwicklung
  • 13.01.18  Rapid Prototyping

Rapid Prototyping

Über uns

Firmenporträt

Hochpräzise Montage von Mikro- und optoelektronischen Modulen
AEMtec steht für innovative Mikrotechnologie in Nischenmärkten, in denen vor allem starke Engineering-Kompetenz und hoch genaue Bestückung für optische und elektronische Multi-Chip-Module (MCM) gefragt sind. 

Hochspezialisiertes Know-how für die Realisierung Ihrer Produktinnovation
  • langjährige Expertise in der Produkt- & Prozessentwicklung und Serienfertigung
  • komplette Technologiebandbreite (Wafer Back-End, Chip on Board, Flip Chip, SMT)
  • Prototypen bis Serienfertigung auf gleichen Anlagen
  • ISO 8, ISO 7 und ISO 5 Reinräume
  • aktive Zusammenarbeit mit namhaften Forschungseinrichtungen
  • offene, lösungsorientierte Gesprächskultur
  • professionelles Projektmanagement 
  • gelebtes Qualitätsmanagement
  • ganzheitliche Accountbetreuung
Hocheffizient und flexibel
Ein professionelles Life Cycle Management (LCM) garantiert, dass sämtliche Entwicklungsdienstleistungen - von der Entwicklung über die Qualifikation, Produktion bis hin zum After-Sales-Service - vernetzt geplant, gesteuert und ausgeführt werden. Um eine wirtschaftliche Umsetzung zu gewährleisten, optimieren wir kontinuierlich unsere internen Prozesse sowie unsere Supply Chain Performance.

Mehr Weniger