Alere Technologies GmbH aus Jena auf der MEDICA 2017 in Düsseldorf -- MEDICA Messe
Hersteller Händler Dienstleister OEM

Alere Technologies GmbH

Löbstedter Str. 103-105, 07749 Jena
Deutschland

Telefon +49 3641 3111-0
Fax +49 3641 3111-120
cct.home@clondiag.com

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
Thüringen c/o medways

Hallenplan

MEDICA 2017 Hallenplan (Halle 15): Stand E21

Geländeplan

MEDICA 2017 Geländeplan: Halle 15

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.02  Bildgebende Verfahren
  • 01.02.02  Bilddokumentation, Geräte zur

Bilddokumentation, Geräte zur

  • 02  Labortechnik
  • 02.01  Analysegeräte

Analysegeräte

  • 02  Labortechnik
  • 02.01  Analysegeräte
  • 02.01.04  Auswertgeräte für Mikrotiterplatten

Auswertgeräte für Mikrotiterplatten

  • 02  Labortechnik
  • 02.02  Auswertegeräte

Auswertegeräte

  • 03  Diagnostika
  • 03.01  Klinische Chemie
  • 03.01.02  DNA Diagnose Kits

DNA Diagnose Kits

  • 03  Diagnostika
  • 03.01  Klinische Chemie
  • 03.01.07  Gentests / Molekularbiologische Diagnostik

Gentests / Molekularbiologische Diagnostik

  • 03  Diagnostika
  • 03.04  Mikrobiologie
  • 03.04.06  Schnelltests - Mikrobiologie

Schnelltests - Mikrobiologie

Über uns

Firmenporträt

Alere Technologies GmbH ist Teil des Alere Konzerns (Waltham, MA, USA; NYSE: ALR), eines weltweit führenden Anbieters im Gesundheitsmanagement mit ca. 13.000 Mitarbeiter. Durch das vielfältige Angebot in der patientennahen Diagnostik und Betreuung unterstützt Alere Menschen dabei, sich selbstverantwortlich für die Verbesserung ihrer Gesundheit und ihrer Lebensqualität einzusetzen. Die weltweit führenden Produkte und Dienstleistungen von Alere, sowie die Entwicklung neuer Produkte konzentrieren sich auf die Bereiche Kardiologie, Infektionskrankheiten, Toxikologie und Diabetes.

Die Alere Technologies GmbH mit Sitz in Jena entwickelt und fertigt neuartige diagnostische Tests, die einfach zu handhaben sind und in unmittelbarer Patientennähe durchgeführt werden können. Die Bestimmung wichtiger Laborwerte vor Ort ermöglicht es, rasche und fundierte Entscheidungen bezüglich des weiteren Behandlungsverlaufs zu treffen und somit die Qualität der Patientenversorgung signifikant zu verbessern. Die am Standort Jena entwickelten Tests sind hauptsächlich für den patientennahen und mobilen Einsatz konzipiert. Hierbei stehen Testverfahren zur Erkennung verschiedener Infektionskrankheiten, z.B. HIV und Tuberkulose im Mittelpunkt. Nach abgeschlossener Entwicklung erfolgt am Standort die Überführung in die Serienproduktion; vermarktet werden die Produkte durch das globale Vertriebsnetz des Alere Konzerns.

Die Alere Technologies GmbH wurde 1998 von Wissenschaftlern aus akademischen Einrichtungen in Jena als CLONDIAG GmbH gegründet und ist seit 2006 Teil des Alere Konzerns (vormals Inverness Medical Innovations, Inc.). Am Standort Jena sind ca. 400 Mitarbeiter beschäftigt, 200 davon in Forschung und Entwicklung.

Mehr Weniger