Hersteller

SERAG-WIESSNER GmbH & Co. KG

Zum Kugelfang 8-12, 95119 Naila
Deutschland
Telefon +49 9282 937-0
Fax +49 9282 937-9369
info@serag-wiessner.de

Hallenplan

MEDICA 2018 Hallenplan (Halle 6): Stand J16

Geländeplan

MEDICA 2018 Geländeplan: Halle 6

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.03  Chirurgie und Endoskopie, Geräte für die
  • 01.03.12  Sonstige chirurgische Instrumente und Produkte

Sonstige chirurgische Instrumente und Produkte

Unsere Produkte

Produktkategorie: Sonstige chirurgische Instrumente und Produkte

SERAFIT®

SERAFIT® ist ein geflochtener resorbierbarer Faden, der sich durch seine hervorragende Geschmeidigkeit, die gute Gleitfähigkeit sowie die minimale Sägewirkung auszeichnet. Er lässt sich vor allem im blut- und sekretreichen Milieu zuverlässig knüpfen und gewährleistet einen sicheren Knotensitz.

BESONDERE EIGENSCHAFTEN
  • sicherer Knotensitz
  • hervorragende Geschmeidigkeit
  • minimale Sägewirkung

Mehr Weniger

Produktkategorie: Sonstige chirurgische Instrumente und Produkte

SERATAN®

SERATAN® ist eine neue Generation von Nahtmaterial, basierend auf der Plasmatechnologie. Dabei werden Polyamidfäden extrem dünn mit Titan beschichtet. Das Ergebnis ist eine besondere Körperverträglichkeit, die maßgeblich den Heilungsverlauf bestimmt.

BESONDERE EIGENSCHAFTEN
  • Titanisierung fördert schellere Wundheilung
  • beste kosmetische Ergebnisse
  • sinnvolle Alternative bei hypertrophen Narben

Mehr Weniger

Produktkategorie: Sonstige chirurgische Instrumente und Produkte

SERAMESH®-NETZIMPLANTATE

QUALITÄT FÜR JEDEN ANSPRUCH
Für die Hernienchirurgie wurden die SERAMESH®-Netzimplantate entwickelt. Zwischenzeitlich werden die bereits seit Jahrzehnten im Einsatz befindlichen Polypropylen-Netze durch eine teilresorbierbare Variante ergänzt, mit welcher sich auch die Einsatzgebiete der Netzimplanate erweitern und operative Eingriffe verbessern und optimieren lassen.

Das teilresorbierbare SERAMESH® PA verbindet optimales Handling für den Operateur mit hervorragender Verträglichkeit für den Patienten, indem der monofile Polyglykolsäure-Caprolacton Anteil resorbiert und ein extrem weiches Polypropylen-Implantat übrig bleibt. Es kann dazu auf ein individuelles Idealmaß zurechtgeschnitten werden – ohne an Reißkraft und Festigkeit zu verlieren. Dabei zeichnet sich SERAMESH® PA vor der Teilresorption durch sehr gute Handhabung beim Verlegen des Implantates aus, vor allem bei minimal-invasiver Vorgehensweise.

SERAMESH® XO
Zur Verstärkung körpereigener Strukturen hat SERAG-WIESSNER seine SERAMESH®-Implantatreihe ergänzt. Entstanden ist SERAMESH® XO, ein extrem leichtes Netzimplantat, dessen geringes Gewicht aus seiner erhöhten Porengröße und besonders dünnen Monofilamenten resultiert. Die größere Durchlässigkeit ermöglicht eine schnellere Einsprossung körpereigener Zellen und stabilisiert dadurch das Gewebe.

BESONDERE EIGENSCHAFTEN
  • minimierte Fremdkörper-Reaktionen
  • Sicherheit gepaart mit hohem Komfort für den Patienten
  • optimierte Bildung von Narbengewebe

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

SERAG-WIESSNER ist ein inhabergeführtes, konzernfreies mittelständisches Familienunternehmen. Wir können auf eine inzwischen 150-jährige erfolgreiche Firmengeschichte zurückblicken.

Unsere Entscheidungen und Entwicklung werden bestimmt durch Kontinuität und langfristige Zukunftsorientierung. Hieraus resultieren sowohl jahrzehntelange Kunden- und Lieferantenbeziehungen, als auch die Erschließung neuer Aufgabengebiete. Entscheidenden Anteil an dieser Erfolgsgeschichte haben 200 hoch qualifizierte und erfahrene Mitarbeiter an unserem nordbayerischen Standort Naila.

Mehr Weniger