TSI GmbH

Neuköllner Str. 4, 52068 Aachen
Deutschland
Telefon +49 241 52303-0
Fax +49 241 52303-49
tsi.emea@tsi.com

Hallenplan

MEDICA 2018 Hallenplan (Halle 11): Stand B74

Geländeplan

MEDICA 2018 Geländeplan: Halle 11

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.06  Intensivmedizin / Anästhesie / Beatmung
  • 01.06.01  Anästhesie, Geräte und Systeme für

Anästhesie, Geräte und Systeme für

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.06  Intensivmedizin / Anästhesie / Beatmung
  • 01.06.02  Beatmungsgeräte

Beatmungsgeräte

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.06  Intensivmedizin / Anästhesie / Beatmung
  • 01.06.07  Sonstige Geräte für Intensivmedizin / Anästhesie / Beatmung

Sonstige Geräte für Intensivmedizin / Anästhesie / Beatmung

Unsere Produkte

Produktkategorie: Sonstige Geräte für Intensivmedizin / Anästhesie / Beatmung

AEROSOL-ELEKTROMETER 3068B

Das Aerosolelektrometer 3068B stellt genaue Messungen des elektrischen Stroms und der Durchflussrate bereit. Dabei wird die gesamte Nettoladung der Aerosolpartikel zwischen 0,002 und 5 µm gemessen.

Zusammen mit einem elektrostatischen Klassierer von TSI misst das Elektrometer die Konzentration monodisperser Aerosolen. Diese Konfiguration wird primär zur Kalibrierung und Überprüfung von Partikelmessgeräten verwendet, wie beispielsweise Kondensationspartikelzählern.

Die Messdaten werden auf dem Display an der Vorderseite des Gerätes ausgegeben; per Computer kann die Datenabfrage in Echtzeit über eine RS-232- oder USB-Schnittstelle erfolgen. Ein analoges Ausgabesignal kann ebenfall verwendet werden. Es wird eine Vakuumquelle benötigt.

  • Messungen in Echtzeit
  • verbesserte Empfindlichkeit ‒ ±1 fA (doppelte Präzision im Vergleich zu Modell 3068A)
  • großer dynamischer Messbereich ohne Messbereichs-Einstellung (±12.500 fA)
  • Stabilisierung der Temperatur zur erheblichen Senkung der Drift
  • automatische Durchflusskontrolle (0,3 bis 10 L/min) bei Verwendung mit externer Vakuumquelle
  • geringere interne Partikelverluste
  • moderne Kommunikationsschnittstellen: RS-232 und USB
  • Membrantastatur mit zweizeiligem, alphanumerischem LCD-Display
  • zeigt digital entweder Stromstärke oder Konzentration und Durchflussrate an
  • erstklassige Partikelkonzentrationsmessungen bei der Verwendung mit einem elektrostatischen Klassierer von TSI
  • breiter Partikelgrößenbereich (0,002 bis 5,0 µm)
  • Gerätekalibrierungen wie z. B. an Kondensationspartikelzählern
  • Messungen der Partikelkonzentration
  • Partikelladung und Ladungsraten-Experimente
  • Überprüfung der Effizienz von Submikrometerfiltern
  • verschiedene Arten von Größenverteilungsmessungen im Submikrometerbereich

Mehr Weniger

Produktkategorie: Sonstige Geräte für Intensivmedizin / Anästhesie / Beatmung

AUTOMATISCHER FILTERTESTER 3140

Bei dem automatischen Filtertester 3140 kommt dieselbe bewährte Öl-Aerosolgeneratortechnik zum Einsatz wie bei den Modellen 8127 und 8130. Da das Gerät Öl-Aerosole ohne Erwärmung erzeugt, kann eine Vielzahl von Ölen benutzt werden. Zwei Kondensationspartikelzähler (CPC) zählen in und gegen die Flussrichtung gleichzeitig Partikel. Dadurch werden schnelle, genaue und wiederholbare Filtermessungen mit Wirkungsgraden von bis zu 99,999999 % (acht 9en) oder Durchdringungen von nur 0,000001 % ermöglicht. Ein Filter mit einem Wirkungsgrad von 99,9999 % kann in weniger als 15 Sekunden getestet werden; höhere Wirkungsgrade dauern etwas länger. Die ausgegebenen Daten werden auf einem Computerbildschirm angezeigt und können automatisch in einer Microsoft Access®-Datenbank gespeichert oder in Microsoft Excel® geladen werden.

  • einfacher, schneller und automatischer Betrieb
  • hoch konsistente Prüfergebnisse
  • zum Einsatz in der Herstellung
  • Wartung und Kundendienst
Qualitätskontrolle von HEPA- und ULPA-Filtern und Filtermedien
automatische Filterprüfung

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

TSI Inc. bedient einen weltweiten Markt durch die Prüfung, das Erkennen und die Lösung von Messproblemen. Als eins der führenden Unternehmen der Branche hinsichtlich der Gestaltung und Fertigung von Präzisionsmessinstrumenten kooperiert TSI mit Forschungseinrichtungen und Kunden weltweit, um die Maßstäbe für Messungen in den Bereichen Aerosolwissenschaft, Luftstrom, Luftqualität in Innenräumen, Strömungsdynamik und Früherkennung von biologischen Gefahren zu setzen. Das Unternehmen ist in den USA ansässig und unterhält Niederlassungen in Europa und Asien, wodurch TSI eine weltweite Präsenz in den von uns bedienten Märkten aufgebaut hat. Unsere engagierten Mitarbeiter lassen Forschung täglich wahr werden.

Mehr Weniger