Hersteller

WOODWAY GmbH

Steinackerstr. 20, 79576 Weil am Rhein
Deutschland
Telefon +49 7621 940999-0
Fax +49 7621 940999-40
info@woodway.de

Hallenplan

MEDICA 2018 Hallenplan (Halle 4): Stand D57

Geländeplan

MEDICA 2018 Geländeplan: Halle 4

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 04  Physiotherapie / Orthopädietechnik
  • 04.12  Rehabilitationsgeräte, Rehabilitationssysteme

Rehabilitationsgeräte, Rehabilitationssysteme

Unsere Produkte

Produktkategorie: Rehabilitationsgeräte, Rehabilitationssysteme

PPS Med

Das PPS Med Laufband ist das gefragteste medizinische Modell und die erste Wahl für all diejenigen, die ein breites Einsatzspektrum abdecken möchten. Von Rehabilitation und Orthopädie über Sportsmedizin zur physikalischer Therapie, das PPS Med bietet Patienten die beste Lauffläche auf dem Markt.

Mit einer Shorehärte von 43 bis 47 ist WOODWAY’s patentiertes Lamellen-Laufband, medizinisch erwiesen, in der Lage die Aufprallenergie am Punkt der Belastung zu absorbieren und damit die natürliche Gehbewegung und die Biomechanik des Körpers nicht zu beeinflussen.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Es gibt WOODWAY und es gibt herkömmliche Laufbänder

Woodway Lamellen-Laufbänder zeichnen sich durch ihr individuelles, international patentiertes Design aus, das als Antwort auf die herkömmliche Laufbandkonstruktion entwickelt wurde. Unsere Designer haben es sich zum Ziel gesetzt, eine sichere und komfortable Laufoberfläche für den Menschen zu schaffen und dabei die Reibung sowie die Abnutzung zu reduzieren. Sie entwickelten ein Kugellagertransportsystem und eine vollkommen neuartige, auf Lamellenkonstruktion basierende, Oberfläche.

Diese Kombination ermöglicht eine weiche Laufoberfläche (43-47 Typ A Shorehärte), die von der Sporthochschule Köln als die ideale  „Dämpfung“ definiert wurde, um schädliche Stoßeinwirkungen zu eliminieren und dabei die Biomechanik des Körpers nicht zu verändern. Darüber hinaus verringert das Kugellagersystem die auf die mechanischen und elektronischen Komponenten wirkenden Kräfte, was wiederum zu einer geringeren Abnutzung und Wartung, weniger Reparaturen, niedrigeren Stromrechnungen und zu einer insgesamt längeren Lebensdauer führt.

Mehr Weniger