Hersteller

PROTEC GmbH & Co. KG

In den Dorfwiesen 14, 71720 Oberstenfeld
Deutschland
Telefon +49 7062 9255-0
Fax +49 7062 22685
protec@protec-med.com

Hallenplan

MEDICA 2018 Hallenplan (Halle 12): Stand A63

Geländeplan

MEDICA 2018 Geländeplan: Halle 12

Ansprechpartner

Björn Salwat

Managing Director Commercial

Telefon
+49 (0) 7062 92 55 0

E-Mail
bjoern.salwat@protec-med.com

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.02  Bildgebende Verfahren
  • 01.02.03  Röntgengeräte und Zubehör

Röntgengeräte und Zubehör

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.09  Krankenhauseinrichtungen, Pflegeeinrichtungen
  • 01.09.13  Containerbau, Modularbau, Systembau

Containerbau, Modularbau, Systembau

  • 06  Informationstechnik und Kommunikationstechnik
  • 06.01  IT-Infrastruktur / Computer-Hardware
  • 06.01.01  Archivierung und Dokumentation

Archivierung und Dokumentation

  • 06  Informationstechnik und Kommunikationstechnik
  • 06.06  Medizinische Informationssysteme / Software
  • 06.06.05  Software für Bildverarbeitung und Bildarchivierung, Imaging, OCR, DTP, RIS, PACS

Software für Bildverarbeitung und Bildarchivierung, Imaging, OCR, DTP, RIS, PACS

Unsere Produkte

Produktkategorie: Röntgengeräte und Zubehör

PRS 500 B

Das PRS 500 B Radiografiesystem ist ein motorisiertes Röntgensystem mit automatischem Nachlauf (Autotracking)
für vielseitige Anwendungen und hohes Patientenaufkommen. Dank der integrierten intelligenten
Nachlaufsteuerung (Autotracking) ermöglicht das System dem Anwender einen komfortablen, schnellen und
effizienten täglichen Arbeitsablauf. Das komplette System liefert eine ausgezeichnete Aufnahmequalität und
unterstützt jegliche Aufnahmetechniken für radiologische Zentren, Kliniken und Krankenhäuser, egal ob es sich
um eine analoge oder digitale Bilderzeugung handelt.

 Intelligente Nachlaufsteuerung (Autotracking) 

  • automatische Anpassung der Röhrensäule an die Position des Buckys im Wandstativ und im höhenverstellbaren Tisch
  • Buckypositionierung im Zentralstrahl auch bei Schrägaufnahmen 
  • immense Zeiteinsparung durch automatisierung häufiger Arbeitsschritte und Steigerung der Arbeitseffizienz 
Manuelle und motorisierte Bewegung in einem System

  • Nutzung manueller und motorisierter Funktionen zur Gewährleistung Präzision, Einfachheit und Schnelligkeit
  • Unterstützung des Anwenders durch genaue Positions und Winkelangaben im Touch-Display 
Freie Positionierbarkeit

  • 360° Drehbarkeit der kompletten Röhrensäule für maximale Anwendungsflexibilität
  • Röntgen immobiler Patienten ohne Umlagerung direkt im Krankenbett
Maximale Auswahl – Maximale Variabilität

  • CR, DR und konventioneller Röntgenfilm möglich
  • große Detektorauswahl aus der RAPIXX Serie (Single Detektor, Dual Detektor, Festeinbau-Lösungen oder portabel/kabellos)
  • bedienungsfreundlichen CONAXX 2 Bildakquise Software
Volldigitales Auto-Stitching

  • Aufnahmen für Ganzbein oder Ganzwirbelsäule
  • automatische Verfahrung der Bucky am Wandstativ, Kollimator mit unabhängigen Blenden zur Einblendung des jeweiligen Bildbereichs

Mehr Weniger

Produktkategorie: Röntgengeräte und Zubehör

PRS 500 E

Die PRS 500 E Serie bietet als komplettes Radiografie-System dem Anwender einen leistungsstarken Röntgenarbeitsplatz und dem Patienten eine angenehme Atmosphäre. Das Komplettsystem unterstützt alle Aufnahmetechniken aus den Bereichen Orthopädie, Chirurgie und Urologie.

Die Röntgeneinheit wird mit einem, im 6-Wege-Tisch eingebauten, mikroprozessor-gesteuerten Converter-Generator aus der PROVARIO HF-Serie kombiniert. Zur Gewährleistung eines schnellen Workflows ist die Organautomatik im Paket enthalten. Bei den Modellen classic und TOUCH ist darüber hinaus auch der digitale Belichtungsautomat im Systempaket enthalten.

In seiner Konfigurierbarkeit zeigt die PRS 500 E Serie beinahe unerschöpfbare Möglichkeiten und wird so jedem Kundenwunsch gerecht – ob als kassettenbasiertes Film-Folien-/ Speicherfolien-System oder in Kombination mit einem Flatpanel-Detektor (stationär, portabel, kabelgebunden oder WIFI) bis hin zum Dual-Panel-System.

Mit der Ambient Light Funktion erhalten Sie für Ihren Röntgenraum eine indirekte Beleuchtung mit freier Farbauswahl. Das Modul "Schwenkarm Röhre" bietet Ihnen die Möglichkeit, bequem Patienten neben dem Röntgentisch zu röntgen, z.B. für Sprungelenksaufnahmen unter Last oder für Aufnahmen im Patientenbett.

Verfügbare Modelle:

  • PRS 500 E basic - unsere Einstiegslösung mit 40 KW Generator
  • PRS 500 E classic - unsere Standard-Lösung mit 50 KW Generator, Varian Röhre und digitaler Belichtungsautomatik
  • PRS 500 E TOUCH - digitale High-End Lösung mit integrierter Bildakquise per Touch-Display mit Detektor-Buckys passend zum gewählten Flatpanel
Top 5:

  • Platzsparende, schnelle Installation durch integriertes Säulenstativ und im Tisch integriertem Generator
  • Röhren-/ patientenschonende Aufnahmen durch (optionale) Kohlefasertischplatte für extrem hohe Strahlendurchlässigkeit
  • Brilliante Bildqualität durch extrem geringen Objekt- Film/Detektor-Abstand und kurze Belichtungszeiten
  • Schwimmend gelagerte, höhenverstellbare und leicht bedienbare Tischplatte auch für schwergewichtige Patienten
  • Optionale Dualpanel-Lösung und verschiedene Röhren für allerhöchsten Patientendurchsatz
Standard-Lieferumfang

  • höhenverstellbarer Tisch PROGNOST ES, Laufrastertisch mit integriertem Säulenstativ und Raster
  • PROVARIO Generator inkl. Organautomatik eingebaut im Tisch (optional: Generator mit 40, 50, 65 oder 80 kW)
  • PROVERT Vertikal-Rasteraufnahmegerät mit Raster
  • Röntgenstrahler, mit Hand-Tiefenblende und Hochspannungskabel in Standardlänge
Benutzerfreundlichkeit

  • Patientengerecht einstellbare Tischhöhe
  • Schwimmende, leicht bewegliche Tischplatte
  • Röntgenstrahler rotierbar mit 90° Rastungen
  • Drehbare Tiefenblende
  • Bedienelemente am Kommandoarm - griffgünstig, niedrig angeordnet
  • Hocheffektive Tischplattenbremsung auch im ausgeschalteten Zustand
  • Synchrone Bewegung von Strahler und Tisch-Rasterlade für automatische Zentrierung von Röntgenstrahl und Kassette
Optionen / Zubehör (Auszug)

  • Dosisflächenprodukt-Messsystem
  • Zusätzlicher Aufnahme-Auslöseschalter
  • Patientenstreckgriff für PROVERT
  • Kassettenhalter
  • Gurtkompressorium
  • Auflagematte
 
 

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

PROTEC - Über uns

UNSER UNTERNEHMEN
PROTEC ist Allrounder im Bereich der Röntgentechnologie. Das Produktportfolio reicht von Röntgentischen über analog arbeitende hochkompakte Röntgenfilm-Entwicklungsmaschinen, volldigitale Direktradiographie-Systeme (DR) bis hin zu Röntgen-Komplettsystemen. Hinzu kommt die eigene Softwareentwicklung. Hochqualifizierte Mitarbeiter stehen für Qualitätsprodukte und perfekten Service. Das gesamte PROTEC Produktportfolio entspricht den international höchsten Standards für Medizinprodukte. Zertifizierungen nach ISO 9001 und EN ISO 13485 sagen nicht nur etwas über die Produktqualität aus, sie zeigen auch, dass alle Unternehmensprozesse höchsten Ansprüchen genügen. 

TEAM
Was uns verbindet – Sie, als unsere Kunden und Marktpartner und wir von PROTEC ist das gemeinsame Interesse an nachhaltigen effektiven Lösungen und permanenter Innovation. Deshalb beziehen wir Sie mit ein in unser Team und lassen Sie an Forschung, Entwicklung und Fertigung teilhaben und mitwirken. Zum Beispiel bei unseren zahlreichen Branchen-Events und Schulungsveranstaltungen, über die wir mit Ihnen über den Tag hinaus lebendig kommunizieren. Auf PROTEC-Seite treffen Sie dabei auf ein eingespieltes Team an Spezialisten, die in einer offenen Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien die Herausforderung suchen und gemeinsam mit Ihnen Lösungen entwickeln – in einem weltweit organisierten Netzwerk, in dem Verlässlichkeit die oberste Priorität ist.

GEIST
Wir sind der Technologie-Partner, der Ihnen mit Leidenschaft begegnet und mit dem Hang, stets innovativ zu bleiben und die eigenen Lösungen immer weiter zu verbessern. Mit einem internationalen Team und einem ungewöhnlich hohen Anteil an Mitarbeitern in der Forschung und Entwicklung leben wir bei PROTEC diese Leidenschaft und versuchen Ihre Erwartungen immer wieder mit Top-Produkten und Top-Services zu übertreffen.

Dieser Geist hat uns stark gemacht und weltweit nicht nur als ein Technologie-Führer etabliert, sondern vor allem auch als zuverlässigen Partner, mit dem man gemeinsam die wachsenden Herausforderungen der Zukunft angehen und bestehen kann.

KÖNNEN
Bei PROTEC treffen Sie auf geballtes Expertenwissen aus mehr als drei Jahrzehnten - über die Epochenschwelle der Digitalisierung hinweg. Verbunden mit unseren hochentwickelten, flexiblen Produktionslinien nach dem Kanban Prinzip können wir für Sie auch individuelle Lösungen in kleinen Stückzahlen realisieren. Im ständigen Austausch mit unseren weltweiten Kunden entwickeln wir unsere Produkte ständig weiter, stets am Puls der Zeit: neueste DR-Technologie, neueste Software-Features/Tools, motorisierte Systeme, mobile Lösungen; Daten-Mobilität dank portablen WiFi Geräten, PACS und Big Data, Datenvernetzung und Datenschnittstellen – das volle Programm.

WELTWEITES NETZWERK
Der globale Markt der Gesundheitsdienstleistungen stellt eine nicht zu unterschätzende Herausforderung dar. National ganz unterschiedlich gewachsene Strukturen, verschiedene medizinische Standards und Entwicklungstendenzen erfordern eine genaue Kenntnis der lokalen Gegebenheiten. Ohne die Rückmeldungen eines breiten und hoch spezialisierten Händlernetzwerks ist das für ein mittelständisches Unternehmen nicht zu leisten. PROTEC ist stolz auf langjährige vertrauensvolle Beziehungen zu mehr als 500 autorisierten Händlern in weit über 100 Ländern rund um den Globus. Sie bilden eine starke Verbindung zu unseren Kunden weltweit und können immer auf ein off enes Ohr und tatkräftige Unterstützung zählen.

Das Unternehmen hilft bei Werbung und Messeauftritten vor Ort, ermöglicht kostenfreie Schulungen, stellt Demosysteme zu günstigen Konditionen und bietet Ersatzteilversand noch am Tag der Bestellung. In schwierigen Fällen stehen PROTEC Servicemitarbeiter auch vor Ort mit ihrer Kompetenz zur Verfügung. Der Erfolg bestätigt dieses Konzept. Über 90% der PROTEC Produktion gehen in den Export. Die Fokussierung auf Wachstumsmärkte trägt Früchte. Seit 1994 bedient PROTEC Asia von Hongkong aus den rasch wachsenden chinesischen Markt.

Das Unternehmen ist eines der aktivsten Mitglieder des Netzwerks "German Healthcare Export Group".

 

Mehr Weniger