Coatema Coating Machinery GmbH

Roseller Str. 4, 41539 Dormagen
Deutschland
Telefon +49 2133 9784-0
Fax +49 2133 9784-170
info@coatema.de

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
IVAM Microtechnology Network

Hallenplan

COMPAMED 2018 Hallenplan (Halle 8a): Stand F19

Geländeplan

COMPAMED 2018 Geländeplan: Halle 8a

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Auftragsfertigung: Komponenten
  • 01.05  Oberflächenbearbeitung
  • 01.05.03  Oberflächenbeschichtung

Oberflächenbeschichtung

  • 02  Endproduktefertigung
  • 02.11  Wearables

Wearables

  • 02  Endproduktefertigung
  • 02.18  Sonstige Endprodukte

Sonstige Endprodukte

  • 03  Dienstleistungen
  • 03.03  Forschung

Forschung

  • 06  Elektrische Komponenten, elektronische Komponenten
  • 06.06  Organische Elektronik

Organische Elektronik

Unsere Produkte

Produktkategorie: Oberflächenbeschichtung, Wearables, Sonstige Endprodukte, Forschung, Organische Elektronik

Laboranlagen

Laboranlagen sind Anlagen, die für den Einsatz in der Forschung und Entwicklung konzipiert werden und dienen zur Entwicklung von Prozessen und Produkten.

Es sind in der Regel kleinere Anlagen in Arbeitsbreiten von bis zu 300 mm und geringem Platzbedarf.

Es werden hier sowohl Stückgutsysteme genutzt, z.B. für die Erstellung von Produktmustern in DIN A4 als auch Rolle-zu-Rolle Anlagen, wie bei unserer Produktserie Smartcoater. Auch im Bereich der Laboranlagen setzt sich der Trend zu kundenspezifischen Anlagenlayouts um, den wir bereits bei großen Produktionsanlagen umsetzen. Die Coatema hat hier mit einer Produktreihe, die wir im einzelnen vorstellen, Standards im Bereich Beschichten, Drucken und Laminieren gesetzt.

Wir konstruieren alle unsere Anlagen nach den höchsten Maßstäben und achten auf eine größtmögliche Skalierbarkeit, um unser Versprechen "From Lab to Fab - Vom Labor bis zur Produktion" einzuhalten.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Coatema Coating Machinery GmbH konstruiert und fertigt Anlagen für die Bereiche Beschichten, Drucken und Laminieren. Sowohl für Rolle zu Rolle Anwendungen bahnförmige Substrate als auch für Stückgutbeschichtung.

Das Unternehmen ist seit 40 Jahren in Märkten wie Textil, Folien- und Papierbeschichtung aktiv und bietet hier Produktions- und Pilotanlagen an.

Vor 15 Jahren wurde der Bereich Pilotanlagen entwickelt in denen Coatema heutzutage Marktführer in innovativen Technologien wie Batterien, Solar, Prepregs, Medizin, Brennstoffzellen und gedruckte Elektronik ist.

Die Fokussierung auf diese High-Tech Märkte, ein umfangreiches Serviceangebot und das weltweit größte Technikum für Beschichten, Drucken und Kaschieren ermöglicht es dem Unternehmen Coatema seinen Kunden komplette Lab-to-Fab (vom kleinen Muster bis zum fertigen Produkt) Technologien anzubieten.

Neben der klassischen Ausrichtung als vertikal integrierter Maschinenbau nimmt Coatema regelmäßig auch an deutschen und europäischen Forschungsprojekten teil und führt jedes Jahr am Standort in Dormagen eine internationale Beschichtungskonferenz durch.

Als global agierendes Unternehmen verfügt Coatema über ein weltweites Vertriebsnetz und beliefert alle Wachstumszentren mit ihren Produkten für Beschichten, Drucken und Laminieren.

Mehr Weniger