Hersteller

Königsee Implantate GmbH

Am Sand 4, 07426 Allendorf OT Aschau
Deutschland
Telefon +49 36738 498-0
Fax +49 36738 498-559
info@koenigsee-implantate.de

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
Thüringen c/o medways e.V.

Hallenplan

MEDICA 2018 Hallenplan (Halle 15): Stand E21

Geländeplan

MEDICA 2018 Geländeplan: Halle 15

Ansprechpartner

Melanie Krannich

Telefon
0172-3498529

E-Mail
melanie.krannich@koenigsee-implantate.de

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.05  Implantate und Prothesen
  • 01.05.04  Sonstige Implantate und Prothesen

Sonstige Implantate und Prothesen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Sonstige Implantate und Prothesen

Implantate und Instrumente zur Osteosynthese

Königsee Implantate ist eines der führenden deutschen Medizintechnikunternehmen auf dem Gebiet der Osteosynthese. Seit 20 Jahren entwickelt, produziert und vertreibt unser Unternehmen Implantate und Instrumente für die Traumatologie, Orthopädie und Wirbelsäulenchirurgie. Die Motivation unserer täglichen Arbeit zielt auf die Entwicklung und Optimierung gesundheitsfördernder Produkte ab - immer mit dem Augenmerk auf dem Wohl des Patienten. Mit unseren innovativen Produkten für nahezu alle Knochenabschnitte - vom Schlüsselbein bis zu den Zehen - verkürzen wir aktiv den Heilungsprozess von Frakturen gegenüber konventionellen Behandlungsmethoden, was im Idealfall sowohl die Kosten für die Klinik als auch die Belastung für den Patienten senkt.

Longterm experience
Königsee Implantate is one of the leading German medical technology companies in the Trauma market. For 20 years our company has been developing, manufacturing and distributing implants and instruments for the traumatology, orthopedics and spine surgery. The motivation for our daily work focuses on the development and optimization of health promoting products – always with the well-being of the patient in mind. With our innovative products we actively shorten the healing process for almost all bone parts from the collarbone to the toes - compared with conventional treatments. This reduces ideally the costs for the clinic as well as the stress for the patients.

Mehr Weniger