CL Medical SARL

4, rue Docteur Pravaz, 69110 Sainte-Foy-lès-Lyon
Frankreich
Telefon +33 4 78425845
Fax +33 4 78598978
contact@clmedical.com

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
Business France SA

Hallenplan

MEDICA 2018 Hallenplan (Halle 7a): Stand E02

Geländeplan

MEDICA 2018 Geländeplan: Halle 7a

Ansprechpartner

Vincent GORIA

Telefon
33664795320

E-Mail
vgoria@clmedical.com

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.05  Implantate und Prothesen
  • 01.05.04  Sonstige Implantate und Prothesen

Sonstige Implantate und Prothesen

Über uns

Firmenporträt

CL Medical hat 2002 die nicht verformbare Monofilament-Schlinge für weibliche Inkontinenz erfunden. Das Unternehmen stellt eine neue Generation von Schlingen her, unterstützt durch eine umfassende klinische Validierung. Diese Technologie hilft, die Seilwirkung und den Nutzen für die Patienten zu verhindern: weniger postoperative Blasensymptome, weniger Erosionen, sehr effizient für ISD und Revisionen.

Das Unternehmen hat eines der längsten Follow-ups mit der gleichen - unverändert Schlingen-Technologie seit 2002.

Im Jahr 2006 brachte das Unternehmen eine neue Art von männlicher Schlinge, die TOMS, auf den Markt. Ein im Gold Journal of Urology veröffentlichtes klinisches Paper hat die Qualität der Ergebnisse bestätigt. Immer mehr Chirurgen nutzen diese Technik mit Erfolg.

Die gesamte Herstellung erfolgt in Frankreich, wo die Technologie erfunden wurde.

CE-Zeichen und ISO 13485 wurden im Jahr 2017 erneuert.

Mehr Weniger