Hersteller

Mebus MIM-Technik GmbH

Monbachstr. 7, 75242 Neuhausen
Deutschland
Telefon +49 7234 94794-0
Fax +49 7234 94794-99
info@mebus-mimtechnik.de

Hallenplan

COMPAMED 2019 Hallenplan (Halle 8a): Stand P27

Geländeplan

COMPAMED 2019 Geländeplan: Halle 8a

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Auftragsfertigung: Komponenten
  • 01.04  Metallbearbeitung
  • 01.04.01  Gießen

Gießen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Gießen

Technologie

Die Mebus MIM-Technik GmbH ist etablierter Anbieter
technisch anspruchsvoller, in MIM-/CIM-Technik
gefertigter Präzisionsteile für die Industrie in kleinen
und großen Stückzahlen.

Das Unternehmen wurde 2005 von Michael Mebus
gegründet. Herr Mebus war einer der ersten Fachleute
auf dem Gebiet des Metallpulverspritzgusses (MIM)
und verfügt über langjährige Erfahrung in diesem Bereich.

So profitieren Sie von über 20 Jahren Know-how
kombiniert mit modernster Technologie:

Umfassende Beratung vor Projektbeginn
Entwicklung intelligenter Detaillösungen, neuer Produkte und Fertigungslösungen inkl. Design, Konstruktion und Prototypenbau
Alle Produktionsschritte inkl. der Materialaufbereitung (auch Sonderwerkstoffe) sowie weiterführende Veredelungsprozesse (Härten von Edelstahl, diverse Entgratungs- und Polierverfahren, Laserbearbeitung usw.) finden in unserem Hause statt
Effizienter und enger Kundenkontakt
Termingerechte Lieferung der Produkte nach kundenspezifischer Prüfung
Verarbeitung aller gängigen Feedstocksysteme
Kooperation mit erfahrenen – auf die Herstellung von MIM-Werkzeugen spezialisierten – Werkzeugbauern

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Die Mebus MIM-Technik GmbH ist etablierter Anbieter
technisch anspruchsvoller, in MIM-/CIM-Technik
gefertigter Präzisionsteile für die Industrie in kleinen
und großen Stückzahlen.
Das Unternehmen wurde 2005 von Michael Mebus
gegründet. Herr Mebus war einer der ersten Fachleute
auf dem Gebiet des Metallpulverspritzgusses (MIM)
und verfügt über langjährige Erfahrung in diesem Bereich.
So profitieren Sie von über 20 Jahren Know-how
kombiniert mit modernster Technologie:

  • Umfassende Beratung vor Projektbeginn
  • Entwicklung intelligenter Detaillösungen, neuer Produkte und Fertigungslösungen inkl. Design, Konstruktion und Prototypenbau
  • Alle Produktionsschritte inkl. der Materialaufbereitung (auch Sonderwerkstoffe) sowie weiterführende Veredelungsprozesse (Härten von Edelstahl, diverse Entgratungs- und Polierverfahren, Laserbearbeitung usw.) finden in unserem Hause statt
  • Effizienter und enger Kundenkontakt
  • Termingerechte Lieferung der Produkte nach kundenspezifischer Prüfung
  • Verarbeitung aller gängigen Feedstocksysteme
  • Kooperation mit erfahrenen – auf die Herstellung von MIM-Werkzeugen spezialisierten – Werkzeugbauern

Mehr Weniger