Standverwaltung
Option auswählen
Hersteller

KaWe-KIRCHNER & WILHELM GmbH + Co. KG

Postfach 11 18, 71673 Asperg
Eberhardstr. 56, 71679 Asperg
Deutschland
Telefon +49 7141 68188-0
Fax +49 7141 68188-11
info@kawemed.de

Hallenplan

MEDICA 2019 Hallenplan (Halle 11): Stand J26

Geländeplan

MEDICA 2019 Geländeplan: Halle 11

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.01  Diagnostik
  • 01.01.02  Augendiagnostik, Instrumente und Geräte zur

Augendiagnostik, Instrumente und Geräte zur

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.01  Diagnostik
  • 01.01.03  HNO-Diagnostik, Instrumente und Geräte zur

HNO-Diagnostik, Instrumente und Geräte zur

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.01  Diagnostik
  • 01.01.13  Sonstige Diagnostikgeräte
  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.08  OP-Technik und OP-Einrichtungen
  • 01.08.02  Medizinische Leuchten

Unsere Produkte

Produktkategorie: HNO-Diagnostik, Instrumente und Geräte zur, Sonstige Diagnostikgeräte

KaWe PICCOLIGHT Otoskope

Durch das leichte Gewicht, die kompakte Bauform und die Vielfalt in der Farb- und Beleuchtungsauswahl erleichtern die KaWe PICCOLIGHT Otoskope den Praxis- und Klinikalltag.
Auch die Kombinierbarkeit von Griff und Köpfen mit anderen Produkten der PICCOLIGHT-Serie sowie die Austauschbarkeit des Leuchtmittels erfreuen sich höchster Beliebtheit.

Darüberhinaus finden Sie in unserer breiten Produktpalette der Otoskope auch unsere soliden KaWe EUROLIGHT und COMBILIGHT Modelle

Mehr Weniger

Produktkategorie: Augendiagnostik, Instrumente und Geräte zur, Sonstige Diagnostikgeräte

KaWe Ophthalmoskope

Ophthalmoskope von KaWe überzeugen durch ihre präzise und schattenfreie Ausleuchtung des Augenhintergrundes. Anhand der einzigartigen Technologie – dem großen Öffnungswinkel der Beleuchtungsoptik – eröffnet sich dem Untersucher auf nähere Distanz ein größeres Untersuchungsfeld.

Die Ophthalmoskop-Köpfe der KaWe EUROLIGHT- und KaWe PICCOLIGHT-Familien verfügen über eine, fünf oder sechs Blenden, die Griffe können mit Batterien, die KaWe EUROLIGHT 2,5 V Serie auch wahlweise mit aufladbaren Ladebatterien betrieben werden. So können Sie sich Ihr Diagnostik-Set ganz nach den eigenen Wünschen zusammenstellen.

Unsere Ophthalmoskope entsprechen der EN ISO 10942.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Medizinische Leuchten

KaWe MASTERLIGHT Untersuchungsleuchten

Die KaWe MASTERLIGHT Leuchten sind schon seit Jahren fester Bestandteil
des KaWe-Portfolios. Mit den Praxisleuchten aus der KaWe MASTERLIGHT Serie
arbeiten Sie wie unter Tageslichtbedingungen. Der Leuchtkörper lässt sich
präzise fokussieren. Mit der Helligkeitsregulierung passt er sich flexibel an
die gegebene Lichtsituation an. Auch kleinste Farbnuancen im Gewebe werden
dargestellt und schärfen den Blick für eine klare Diagnose und sichere Behandlung.
Die KaWe MASTERLIGHT Leuchten sind mit der zukunftsweisenden LED Beleuchtungstechnologie
ausgestattet. Sie bieten neben den Vorteilen der
Halogen-Lichttechnik ein infrarotfreies kühles, kontrastreiches Licht und eine
hohe Lebensdauer.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Einblicke in die KaWe-Firmengeschichte seit 1890.

Die KIRCHNER & WILHELM GmbH& Co.KG wurde am 1. April 1890 in Stuttgart von Gustav Kirchner und Hugo Wilhelm gegründet. Medizinische Instrumente für die Diagnostik und Chirurgie wurden bereits damals für den gesamten deutschen Markt hergestellt.

Ende 1916 übergab Hugo Wilhelm die Geschäfte aus gesundheitlichen Gründen gänzlich in die Hände von Gustav Kirchner.
Zwei Jahre später trat sein ältester Sohn Albert 1918 in die Geschäftsleitung ein, der er bis 1962 vorstand.
Im Jahr 1962 übernahm dessen Sohn Georg Kirchner die alleinige Geschäftsführung und lenkte die Geschicke der Firma bis zu seinem Lebensende.
Regina Kirchner-Gottschalk trat 1986 als leitende Angestellte in den Familienbetrieb in Stuttgart ein und übernahm ab 1997 die Geschäftsführung.
Seither hat sie das Auslandsgeschäft konsequent ausgebaut und den Exportanteil um 70 % erweitert.

Inzwischen ist das Unternehmen weltweit in mehr als 100 Ländern vertreten. 1989 erfolgte der Umzug an den heutigen Firmensitz in Asperg (Kreis Ludwigsburg).

Um den Anforderungen der heutigen Zeit optimal gerecht zu werden, entstand 2018 ein neues, großes und modernes Logistik- und Produktions-Zentrum.
Somit ist die Firma KaWe für die Zukunft optimal aufgestellt und kann auf Kundenwünsche immer mit der erforderlichen Flexibilität reagieren.

Mehr Weniger