Hersteller

OPTIMA life science GmbH

Steinbeisweg 20, 74523 Schwäbisch Hall
Deutschland

Hallenplan

COMPAMED 2019 Hallenplan (Halle 8a): Stand J12

Geländeplan

COMPAMED 2019 Geländeplan: Halle 8a

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 02  Endproduktefertigung
  • 02.15  In-vitro-Diagnostik (IVD)

In-vitro-Diagnostik (IVD)

  • 02  Endproduktefertigung
  • 02.16  Labortechnik
  • 02.16.02  Laborautomation

Laborautomation

  • 04  Produktionsausrüstung
  • 04.06  Automation, Robotik

Automation, Robotik

  • 04  Produktionsausrüstung
  • 04.08  Dosiertechnik

Dosiertechnik

  • 04  Produktionsausrüstung
  • 04.12  Verpackungsmaschinen

Verpackungsmaschinen

  • 04  Produktionsausrüstung
  • 04.14  Sonstige Produktionsausrüstung

Sonstige Produktionsausrüstung

  • 09  Software, IT
  • 09.13  Sonstige Software, IT

Sonstige Software, IT

Über uns

Firmenporträt

Höchste Flexibilität für medizinisch-pharmazeutische Produkte: Für Wundauflagen über orale Filme (ODF), Transdermal- und Elektrodenpflaster bis hin zu Immunoassays (ELISA Testkits) bietet Optima Life Science flexible Herstell- und Verpackungsprozesse. Kernkompetenzen sind dabei die bahnverarbeitenden Technologien sowie Liquid Handling Prozesse. In Verbindung mit Verpackungsfunktionen entstehen automatisierte Gesamtlinien. Modular aufgebaute, skalierbare Maschinensysteme von Optima Life Science bieten dem Kunden eine einzigartige „plug & play“-Flexibilität. 14 internationale Standorte sichern die schnelle Verfügbarkeit kompetenter Serviceleistungen. Optima Life Science ist ein Unternehmen der OPTIMA packaging group GmbH (Schwäbisch Hall) mit weltweit mehr als 2.400 Mitarbeitern.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Exportanteil

> 75%

Anzahl der Beschäftigten

1000-4999

Gründungsjahr

1922

Geschäftsfelder

Ausrüstung und Technologie für Labor und Produktion