Standverwaltung
Option auswählen
Hersteller

Metrax GmbH

Rheinwaldstr. 22, 78628 Rottweil
Deutschland
Telefon +49 741 257-0
Fax +49 741 257-235
info@primedic.com

Dieser Aussteller ist Hauptaussteller von

Hallenplan

MEDICA 2019 Hallenplan (Halle 11): Stand A42, Stand B42

Geländeplan

MEDICA 2019 Geländeplan: Halle 11

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.07  Rettungswesen, Notfallmedizin-Ausrüstung
  • 01.07.03  Erste-Hilfe-Ausstattung
  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.07  Rettungswesen, Notfallmedizin-Ausrüstung
  • 01.07.05  Sonstige Notfallmedizin-Ausrüstung
  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.11  Sonstige Ausrüstung im Bereich Elektromedizin / Medizintechnik

Sonstige Ausrüstung im Bereich Elektromedizin / Medizintechnik

Unsere Produkte

Produktkategorie: Erste-Hilfe-Ausstattung, Sonstige Notfallmedizin-Ausrüstung, Sonstige Ausrüstung im Bereich Elektromedizin / Medizintechnik

HeartSave AED-M Defibrillator mit Monitor

Monitor
In­tui­tiv zu be­dienender AED dank hoch­auf­lö­sen­dem 4,7" Blue-Mo­de-Mo­ni­tor (12 cm Dia­go­na­le: grö­ß­tes Dis­play aller am Markt ver­füg­ba­ren AEDs). An­zei­ge von Sprach­an­wei­sun­gen und ge­nau­er Takt­vor­ga­be der Herz­druck­mas­sa­ge
 
Kindertaste
An­pas­sung der Ge­rä­te­ein­stel­lung spe­zi­ell für Kin­der
 
Schockabgabe
Nach er­folg­ter Ana­ly­se und Schock­frei­ga­be wird durch Drü­cken der Schock­tas­te die De­fi­bril­la­ti­on aus­ge­löst.
 
Anschlussbuchse
An­schluss­buch­se des vor­kon­nek­tier­ten Elek­tro­den- oder EKG-Mo­ni­to­ring-Ka­bels.
 
Statusanzeige
Das ak­ti­ve Sta­tus­anezige in­for­miert den An­wen­der über die Ein­satz­be­reit­schaft des Ge­rä­tes und der Bat­te­rie.
Täg­lich er­folgt ein au­to­ma­ti­scher Selbst­test.
 
Batteriefach und Zugang zu SaveCard
Ein­fa­cher Aus­tausch der Bat­te­rie (Aku­Pak LITE oder Bat­te­rie 6 / bis zu 6 Jahre Stand­by) und Zu­gang zur Sa­ve­Card. Auf die­ser Spei­cher­kar­te wer­den au­to­ma­tisch alle Daten der Re­ani­ma­ti­on auf­ge­nom­men
 
Setup Menü
In­di­vi­du­el­le Be­dien­kon­fi­gu­ra­tio­nen im Set­up-Me­nü mög­lich, An­wen­der­in­struk­tio­nen in 4 Spra­chen wähl­bar (ver­schie­de­ne Sprach­pa­ke­te ver­füg­bar).

Mehr Weniger

Produktkategorie: Erste-Hilfe-Ausstattung, Sonstige Notfallmedizin-Ausrüstung, Sonstige Ausrüstung im Bereich Elektromedizin / Medizintechnik

HeartSave 6

Monitor
In­tui­tiv zu be­die­nen­der AED dank hoch­auf­lö­sen­dem 4,7" Blue-Mo­de-Mo­ni­tor (12 cm Dia­go­na­le: grö­ß­tes Dis­play aller am Markt ver­füg­ba­ren AEDs). An­zei­ge von Sprach­mel­dun­gen und ge­nau­er Takt­vor­ga­be der Herz­druck­mas­sa­ge.
 
Kindertaste
An­pas­sung der Ge­rä­te­ein­stel­lung spe­zi­ell für Kin­der
 
Schockabgabe
Nach er­folg­ter Ana­ly­se und Schock­frei­ga­be wird durch Drü­cken der Schock­tas­te die De­fi­bril­la­ti­on aus­ge­löst.
 
Anschlussbuchse
An­schluss­buch­se des vor­kon­nek­tier­ten Elek­tro­den- oder EKG-Mo­ni­to­ring-Ka­bels.
 
Statusanzeige
Die ak­ti­ve Sta­tus­anzeige in­for­miert den An­wen­der über die Ein­satz­be­reit­schaft des Ge­rä­tes und der Bat­te­rie.
Täg­lich er­folgt ein au­to­ma­ti­scher Selbst­test.
 
Batteriefach und Zugang zu SaveCard
Ein­fa­cher Aus­tausch der Bat­te­rie  (Aku­Pak LITE oder Bat­te­rie 6 / bis zu 6 Jahre Stand­by) und Zu­gang zur Sa­ve­Card. Auf die­ser Spei­cher­kar­te wer­den au­to­ma­tisch alle Daten der Re­ani­ma­ti­on auf­ge­nom­men.
 
Setup Menü
In­di­vi­du­el­le Be­dien­kon­fi­gu­ra­tio­nen im Set­up-Me­nü mög­lich, An­wen­der­in­struk­tio­nen in 4 Spra­chen wähl­bar (ver­schie­de­ne Sprach­pa­ke­te ver­füg­bar).
Zu­sätz­lich zum AED-Mo­dus ist ein Um­schal­ten auf den ma­nu­el­len Be­trieb mög­lich.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Erste-Hilfe-Ausstattung, Sonstige Notfallmedizin-Ausrüstung, Sonstige Ausrüstung im Bereich Elektromedizin / Medizintechnik

DefiMonitor XD

Monitor | Bedienführung
Ein­fa­che und in­tui­ti­ve Be­nut­zung dank hoch­auf­lö­sen­dem 5,7“ Blue-Mo­de-Mo­ni­tor. An­zei­ge von Sprach­an­wei­sun­gen und ge­nau­er Takt­vor­ga­be wäh­rend des ge­sam­ten An­wen­dungs­pro­zes­ses.

Auslösetaste
Echte Ein-Knopf-Be­die­nung. Nach er­folg­ter Ana­ly­se und Schock­frei­ga­be wird durch Drücken der Schock­tas­te die De­fi­bril­la­ti­on aus­ge­löst.

 Anschlussbuchse
An­schluss des vor­kon­nek­tier­ten Elek­tro­den- oder EKG-Mo­ni­to­ring-Ka­bels.

Statusdisplay
Ak­ti­ves Sta­tus­dis­play bie­tet 100%ige Sta­tus­in­for­ma­ti­on über die Ein­satz­be­reit­schaft nach Durch­führung re­gel­mä­ßi­ger Selbst­tests.

Batteriefach und Zugang zur SaveCard
Ein­fa­che Ent­rie­ge­lung zum Aus­tausch des Akkus (PRI­ME­DIC™ Aku­Pak LITE) und Zu­gang zur Sa­ve­Card.

Set Up Menü
In­di­vi­du­el­le Be­dien­kon­fi­gu­ra­tio­nen im Set­up-Me­nü mög­lich, An­wen­der­in­struk­tio­nen in meh­re­ren Spra­chen wähl­bar. Zu­sätz­lich zum AED-Mo­dus ist ein Um­schal­ten auf den ma­nu­el­len Be­trieb mög­lich.

Freihand Defibrillation
Char­ge-Tas­te zum Laden der En­er­gie für die Frei­hand-De­fi­bril­la­ti­on mit­hil­fe von Sa­ve­Pads-Elek­tro­den.

Paddles
Um­schalt­mög­lich­keit auf Padd­les.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Erste-Hilfe-Ausstattung, Sonstige Notfallmedizin-Ausrüstung, Sonstige Ausrüstung im Bereich Elektromedizin / Medizintechnik

DefiMonitor EVO

Optimierter Tragekomfort
Durch den Steg-Tra­ge­griff, der si­cher in der Hand des An­wen­ders liegt. Die schnel­le Ein­satz­be­reit­schaft vor Ort wird zudem durch die Ver­wen­dung eines Schul­ter­gurts si­cher­ge­stellt.
 
Hochauflösender Multifunktions-Farb-Monitor
Er­mög­licht die zeit­glei­che Dar­stel­lung aller 12 EKG-Ka­nä­le. In­di­vi­du­el­le An­wen­der­ein­stel­lun­gen im Setup Menü sind mög­lich.
 
Integrierter Thermodrucker
Er­leich­tert Ab­gleich, Do­ku­men­ta­ti­on und Druck von Ana­ly­se­er­geb­nis­sen und Pa­ti­en­ten­da­ten.
 
Zentraler Drehknopf
Er­laubt in­tui­ti­ve und lo­gi­sche An­steue­rung des Be­dien­me­nüs.

Intelligentes Kabelmanagement
Vor­ein­ge­steck­te Kabel spa­ren kost­ba­re Zeit

 
 

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Technologie am Pulsschlag des Lebens
Als in­no­va­ti­ves Un­ter­neh­men der Me­di­zin­tech­nik ist
ME­TRAX rund um den Glo­bus zum Im­puls­ge­ber in der Not­fall­me­di­zin avan­ciert.

Seit 1973 ver­knüp­fen wir un­se­re her­vor­ra­gen­de Ex­per­ti­se mit in­tel­li­gen­ten Me­di­zin­tech­no­lo­gi­en und den neus­ten Kli­nik­stu­di­en zur Ent­wick­lung, Pro­duk­ti­on und Ver­trieb un­se­rer pra­xis­be­währ­ten pro­fes­sio­nel­len und au­to­ma­ti­sier­ten De­fi­bril­la­to­ren der Marke PRI­ME­DIC.

Prag­ma­ti­scher In­no­va­ti­ons­geist und pro­fun­de Er­fah­rung bil­den das pul­sie­ren­de Herz un­se­rer täg­li­chen For­schungs- und Ent­wick­lungs­ar­beit.

PRI­ME­DIC. Saves Life. Ever­yw­he­re.

Hoch­wer­ti­ge Qua­li­täts­pro­duk­te - made in Ger­ma­ny: Welt­weit ste­hen PRI­ME­DIC De­fi­bril­la­to­ren bei Not­fall­ret­tern für höchs­te Si­cher­heits­stan­dards, schnel­le Ein­satz­be­reit­schaft und über­durch­schnitt­lich ein­fa­che Be­die­ner­füh­rung - zu einem un­er­reich­ten Preis-/Leis­tungs­ver­hält­nis. Kenn­zeich­nend im ge­sam­ten Le­bens­zy­klus un­se­rer Pro­duk­te sind eine kom­pro­miss­los hohe Qua­li­tät und un­ein­ge­schränk­te Funk­tio­na­li­tät auch unter här­tes­ten Ein­satz­be­din­gun­gen.

Mehr Weniger