Standverwaltung
Option auswählen
Hersteller

KNF Neuberger GmbH

Alter Weg 3, 79112 Freiburg im Breisgau
Deutschland
Telefon +49 7664 5909-0
Fax +49 7664 5909-99
info.de@knf.com

Hallenplan

COMPAMED 2019 Hallenplan (Halle 8a): Stand H04

Geländeplan

COMPAMED 2019 Geländeplan: Halle 8a

Unsere Produkte

Produktkategorie: Pumpen

VAKUUMPUMPEN UND -KOMPRESSOREN

Diese Kategorie umfasst Pumpen für neutrale und leicht aggressive oder korrosive Gase und Dämpfe. Dank eines umfangreichen Modellangebots mit einem vielfältigen Leistungsspektrum sind die KNF Pumpen äußerst verbreitet.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Pumpen

PENDELKOLBEN-KOMPRESSOREN UND -VAKUUMPUMPEN

Pendelkolbenpumpen erzeugen ölfreie Druckluft und Vakuum. Sie evakuieren, fördern und verdichten Luft ohne das Medium zu verunreinigen. Pendelkolbenpumpen von KNF bieten höhere Förderleistungen als Membranpumpen der gleichen Baugröße.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Pumpen

MEMBRAN-FLÜSSIGKEITSPUMPEN

Die KNF Förderpumpen vereinen maximale Leistung mit minimaler Baugröße. Der Einsatz verschiedener chemiefester Werkstoffe ermöglicht, praktisch alle neutralen und aggressiven Medien zu fördern. Die Pumpen sind trockenlaufsicher, selbstansaugend, wartungsfrei und kombinierbar mit verschiedenen Anschlussvarianten.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Pumpen

MEMBRAN-MAGNET-FLÜSSIGKEITSPUMPEN

Unsere Flüssigkeitspumpen mit Magnetantrieb sind die richtige Wahl, wenn eine gute Regelbarkeit erforderlich ist oder wenn das Medium mittels einzelner Hübe zugeführt werden soll. Die Membranpumpen sind im Stillstand vor- und rücklaufdicht – somit sind keine zusätzlichen Rückschlagventile notwendig. Die sehr hohe Lebensdauer des Linearantriebs beträgt bis zu 10.000 Stunden bzw. 2 Milliarden Hübe. Die Pumpen sind mit unterschiedlichen Anschlussvarianten verfügbar.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Pumpen

MICRO-MEMBRAN-GASFÖRDERPUMPEN

KNF Micro-Membran-Gasförderpumpen sind äußerst kompakt und mit patentierten Technologien ausgestattet, die hohes Leistungsvermögen garantieren. Erhältlich sind die Pumpen mit diversen Gleich- und Wechselstrommotoren unterschiedlicher elektrischer Spannungen. Diese Geräte werden häufig in analytischen Instrumenten und in der Medizintechnik verwendet.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Pumpen

MICRO-GASFÖRDERPUMPEN

KNF Micro-Gasförderpumpen sind äußerst kompakt und mit patentierten Technologien ausgestattet, die hohes Leistungsvermögen garantieren. Erhältlich sind die Pumpen mit diversen Gleich- und Wechselstrommotoren unterschiedlicher elektrischer Spannungen. Diese Geräte werden häufig in analytischen Instrumenten und in der Medizintechnik verwendet.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Pumpen

MEMBRAN-DOSIERPUMPEN

Unsere FEM-Pumpen basieren auf einer einfachen Gestaltung. Der Schrittmotor bringt einen Exzenter in eine Rotationsbewegung. Der rotierende Exzenter bewegt die Membrane auf und ab. Diese Vertikalbewegung verursacht Druckänderungen in der Pumpenkammer, was zusammen mit der Tätigkeit der Ein- und Auslassventile zum Pumpvorgang führt. Die Pumpen sind mit unterschiedlichen Anschlussvarianten verfügbar.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Pumpen

DOPPELMEMBRANPUMPEN

KNF Doppelmembranpumpen bieten hohe Leistung und deutlich verstärkte Sicherheit. Dies gilt insbesondere bei der Verwendung gefährlicher, seltener und wertvoller Gase. Unter der Arbeitsmembrane ist eine zweite Membrane angebracht. Diese Sicherheitsmembrane besitzt eine signifikant längere Lebensdauer als die Arbeitsmembrane. Deshalb kann das Gas nicht in die Umwelt austreten, selbst wenn die Arbeitsmembrane brechen würde.

Mehr Weniger

Firmennews

Datum

Thema

Download

10.11.2019

Noch kleiner für medizinische Handgeräte

Wenn Medizingeräte nah am Menschen genutzt werden, müssen diese aus Patientensicht vor allem leise und vibrationsarm sein. Für die Hersteller zählen darüber hinaus Größe, Gewicht und Zuverlässigkeit – das bedeutet viele Anforderungen für die darin integrierten Pumpen. KNF geht mit der neu entwickelten Pendelkolbenpumpe NPK 012 auf diese Wünsche ein und bietet eine preislich attraktive und leistungsstarke Lösung.

Als Partner der Medizingeräteindustrie sah sich KNF vor der Herausforderung, eine preislich attraktive Lösung zu finden, die insbesondere den Herstellern von Handgeräten für medizinisch indizierte Absaugung mehr Spielraum gibt. Der Technologieführer im Bereich anwendungsspezifischer Pumpen und Systeme stellt mit der neuen Pendelkolbenpumpe NPK 012 jetzt ein Modell zur Verfügung, das nicht nur im Preis, sondern auch mit einer hohen Leistung zu überzeugen weiß – und das bei kompakten Maßen und einem geringen Eigengewicht.

Trotz einer Förderleistung von bis zu 13,5 l/min ist die NPK 012 annähernd 30 % kürzer als bisherige Modelle dieser Leistungsklasse. Das wirkt sich auch vorteilhaft auf das Gewicht dieser Pumpe aus. So bringt sie gerade einmal 600 g auf die Waage und ist damit bestens geeignet für den Einbau in Handgeräten.

Der bürstenlose DC-Motor bietet sehr gute Ansteuerungsmöglichkeiten. Bei einer maximalen Leistungsaufnahme von gerade einmal 43 W baut die NPK 012 einen hohen, kontinuierlichen Überdruck von 2,5 bar auf, im intermittierenden Betrieb sogar bis zu 5 bar. Das Endvakuum erreicht 140 mbar abs. Diese Leistungsstärke erbringt die NPK 012 leise und vibrationsarm.

Mehr Weniger

10.11.2019

Membran-Flüssigkeitspumpe mit starken Vorteilen

Mit der Membran-Flüssigkeitspumpe FP 400 ist es KNF erstmals gelungen, fünf Membranen horizontal in einer Ebene anzuordnen. Damit erreicht die FP 400 saug- und druckseitig eine sehr geringe Pulsation. Mit diesem Wert, der konstruktionsbedingt bislang der Zahnradpumpentechnik vorbehalten war, verfügt die FP 400 über ein echtes Alleinstellungsmerkmal. Übliche Sekundärmaßnahmen zur Pulsationsvermeidung entfallen. Weiterhin kommen die mit der Membranpumpentechnik verknüpften Funktionsvorteile zum Tragen: selbstansaugend, trockenlaufsicher und wartungsfrei. Mit einer Förderleistung von bis zu 4,4 l/min und dieser einmaligen Laufruhe qualifiziert sie sich für vielseitige Anwendungsmöglichkeiten im medizinischen Bereich.

Diese Neuheit ist ideal für die Aufgabenstellung der Zirkulation von Flüssigkeiten – zum Beispiel in Geräten für das Temperaturmanagement. Das kann beispielsweise die Kühlung von medizinischen Lasern oder Röntgengeräten sein. Es ist auch gefordert in lebenswichtigen Unterstützungssystemen zur Stabilisierung der Körperkerntemperatur von Patienten. Mit der niedrigen Pulsation einher geht auch ein angenehmes, weil leises und vibrationsarmes Betriebsverhalten der Pumpe.

Die außerordentliche Laufruhe in Kombination mit einer Saughöhe von 3 mH2O ermöglicht die problemlose Handhabung sowohl von viskosen als auch von sehr dünnflüssigen Medien. Aggressive Medien sind ebenfalls kein Problem, da die medienberührenden Pumpenkomponenten chemiefest ausgelegt sind – als Werkstoffe stehen wie gewohnt EPDM, PTFE bis hin zu FFKM zur Auswahl.

Die 5-Membranen-Konstruktion reduziert Scherkräfte auf ein Minimum. Das verlängert die Lebensdauer der Pumpe und schont empfindliche Medien. Die FP 400 verfügt über die Schutzart IP65. Der maximale Betriebsüberdruck liegt bei 10 mH2O. 

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

KNF entwickelt, produziert und vermarktet hochwertige Membranpumpen und Systeme für Gase, Dämpfe und Flüssigkeiten. Sie sind als Einbaupumpen (OEM), für Prozessanwendungen und für den Einsatz im Labor erhältlich. Die unabhängige KNF Unternehmensgruppe umfasst 15 Firmen und fünf Produktionsstätten weltweit.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Anzahl der Beschäftigten

500-999

Gründungsjahr

1946

Geschäftsfelder
  • Bauteile, Module, OEM - Erstausrüster
  • Pumpen
  • Ausrüstung und Technologie für Labor und Produktion