Standverwaltung
Option auswählen
Hersteller

MAVIG GmbH Strahlenschutz und medizinische Trägersysteme

Postfach 820362, 81803 München
Stahlgruberring 5, 81829 München
Deutschland
Telefon +49 89 42096-0
Fax +49 89 42096-200
info@mavig.com

Hallenplan

MEDICA 2019 Hallenplan (Halle 10): Stand H22

Geländeplan

MEDICA 2019 Geländeplan: Halle 10

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.02  Bildgebende Verfahren
  • 01.02.03  Röntgengeräte und Zubehör
  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.08  OP-Technik und OP-Einrichtungen
  • 01.08.01  Einrichtung und Ausstattung von Operationssälen
  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.08  OP-Technik und OP-Einrichtungen
  • 01.08.02  Medizinische Leuchten
  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.09  Krankenhauseinrichtungen, Pflegeeinrichtungen
  • 01.09.05  Einrichtung und Ausstattung von Untersuchungsräumen und Behandlungsräumen, Intensivstationen

Einrichtung und Ausstattung von Untersuchungsräumen und Behandlungsräumen, Intensivstationen

  • 05  Bedarfsartikel und Verbrauchsartikel
  • 05.14  Persönliche Schutzausrüstung
  • 05.14.05  Arbeitskleidung, Schutzkleidung
  • 05  Bedarfsartikel und Verbrauchsartikel
  • 05.14  Persönliche Schutzausrüstung
  • 05.14.08  Untersuchungshandschuhe, Schutzhandschuhe

Untersuchungshandschuhe, Schutzhandschuhe

  • 05  Bedarfsartikel und Verbrauchsartikel
  • 05.14  Persönliche Schutzausrüstung
  • 05.14.10  Sonstige Produkte zum persönlichen Schutz

Sonstige Produkte zum persönlichen Schutz

Unsere Produkte

Produktkategorie: Arbeitskleidung, Schutzkleidung

Rundumschutz Weste & Rock BALANCE RA631

Rundum optimal vor Röntgenstrahlung geschützt! Besondere Features sorgen für beste Gewichtsverteilung, eine hohe Materialgeschmeidigkeit und optimalen Strahlenschutz.  Dank der patentierten Kostümserie Balance RA631 kommen Sie mit Sicherheit unbeschwerter durch den Arbeitsalltag.

• Deutliche Reduktion der Gewichtsbelastung für die Wirbelsäule
• Reduzierte Wärmebelastung durch zweigeteilte Ausführung 
• Ideale Passform, höchster Tragekomfort
• Schulterpolster als Serienausstattung

Verarbeitung und Features :
Damit der Schutz auch bei Bewegung (z.Bsp. Bücken) gegeben ist, verfügt die Weste über ausreichende Längeund überlappt zum Rock hin.Idealen Strahlenschutz gewähren die eingearbeiteten, farblich (in Ocean) abgesetzten Sicherheitszonen.
Diese geben Ihnen die Gewissheit, in allen Situationen bestmöglich geschützt zu sein.
Im Seitenbereich sind Weste und Rock jeweils auf gut 12 cm Breite bereits mit dem vollen Bleigleichwert des Frontteils ausgestattet. Gleiches gilt für die Schulterpartien.
Wenn sich der Frontflügel bei geschlossener Schutzkleidung innerhalb dieser deutlich erkennbaren Zone befindet, dann decken Sie die vollen 60% des Körperumfangs mit dem maximalen Schutzwert ab.
Für mehr Bewegungsfreiheit ist beim Rock hinten ein Ausschnitt eingearbeitet. Selbstverständlich sind hierbei die Knie immer noch optimal von vorne und seitlich geschützt. Der Rock weist zusätzlich zu dem hochwertigen Klettverschluss einen breiten Gurtbandgürtel auf. Ein elastischer Einsatz in der Rückenpartie macht es leicht, Haltung zu bewahren und kann bei Bedarf
dank Reißverschluß einfach ausgetauscht werden.
Die Rockweite lässt sich durch unterschiedliche Breiten der elastischen Einsätze variieren.
Im unteren Bereich ist der Rock außerdem mit einem Schnappverschluss gesichert.

Schutzmaterial:
MAVIG Strahlenschutzmaterial erzielt eine herausragende Bewertung bei Gewicht und Strahlenschutz.
Ausgestattet mit NovaLite Strahlenschutzmaterial stellt die Serie RA631 an radiologischen Arbeitsplätzen
mit hohen Tragezeiten die Erfüllung grundlegender arbeitsphysiologischer Anforderungen sicher.

Bleigleichwerte:
Frontseitig wahlweise: Pb 0,25 mm, Pb 0,35 mm oder Pb 0,50 mm
(Komplett überlappende Vorderteile erzielen den gewünschten Pb-Wert)
Rückseitig generell: Pb 0,25 mm

Außenmaterial:
ComfotTex® HPMF Hybrid oder
ComforTex® HPMF

Größen :
Da das Modell RA631 aus zwei Teilen besteht gilt das Folgende:
Für die Westengröße entscheidet der größere Wert bei Brust und Taille.
Für die Rockgröße entscheidet der größere Wert bei Taille und Hüfte.
XS:  Brustumfang ≤ 84 cm / Taillen-/Hüftumfang ≤ 86 cm
S: Brustumfang ca. 85 - 95 cm / Taillen-/Hüftumfang ca. 87 - 97 cm
M: Brustumfang ca. 96 - 106 cm / Taillen-/Hüftumfang ca. 98 - 107 cm
L: Brustumfang ca. 107 - 117 cm / Taillen-/Hüftumfang ca. 108 - 118 cm
XL: Brustumfang ca. 118 - 128 cm/Taillen-/Hüftumfang ca. 119 - 129 cm
XXL: Brustumfang ca. 129 - 139 cm/Taillen-/Hüftumfang ca. 130 - 140 cm
3XL: Brustumfang ca. 140 - 150 cm /Taillen-/Hüftumfang ca. 141 - 151 cm

Rocklängen, empfohlene Körpergröße:
65 cm für ca. 150 - 170 cm
70 cm für ca. 170 - 180 cm
75 cm für ca. 180 - 190 cm
80 cm für ca. 190 - 200 cm

Zertifizierung:
Röntgenschutzkleidung von MAVIG gibt Ihnen die Sicherheit,
alle geltenden gesetzlichen Vorgaben zu erfüllen.
Dieses Modell entspricht der IEC 61331-1:2014 / DIN EN 61331-1:2016
und der IEC 61331-3:2014 / DIN EN 61331-3:2016.
Selbstverständlich verfügt MAVI G Röntgenschutzkleidung auch über die erforderliche

Baumusterprüfung und Zertifizierung gemäß PSA 89/686/EWG (CE0123).

 Weitere Optionen :
Ärmel 
Brusttasche 
Stickerei :
• auf der Brusttasche
• auf fest eingenähter Bordüre
• auf adaptierbarer Bordüre
Schilddrüsen-Sternumschutz  individuell möglich
Ersatzbestellung Stretcheinsatz (Adaption via Reißverschluss)für einen optimalen & sicheren Sitz.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Untersuchungshandschuhe, Schutzhandschuhe

Röntgenschutz-Handschuhe

Geschmeidigkeit, Flexibilität und absolut homogener Strahlenschutz
– diese besonderen Qualitätsfaktoren der MAVIG-Röntgenschutz-Handschuhe
werden durch ein spezielles Fertigungsverfahren und die Verwendung
hochwertiger Basismaterialien gewährleistet.

Die Formgebung unserer Handschuhe berücksichtigt alle Anforderungen
der täglichen Praxis, da der Strahlenschutz mit der Zweckmäßigkeit und
Funktion abgeglichen werden muss.

Ein Handschuh im Bleigleichwert vom Pb 0,50 mm ist verständlicherweise
weniger elastisch als ein Handschuh mit niedrigerem Bleigleichwert.

Je nach Aufgabenstellung sollten Sie daher Ihre Wahl treffen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Einrichtung und Ausstattung von Untersuchungsräumen und Behandlungsräumen, Intensivstationen

Portegra2

Portegra2 – Der weltweit neue Standard für Strahlenschutz- und Geräteträgersysteme
Seit vielen Jahren ist MAVIG bei Deckenträgersystemen und Strahlenschutz erste Wahl für viele Praxen und Kliniken.

Die stabilen Systeme von MAVIG überzeugen nicht nur durch Qualität – sie sind auch optimal für den Alltagsgebrauch in der Klinik oder der radiologischen Praxis ausgelegt.

Maximale Sicherheit und ein Höchstmaß an Flexibilität zeichnen sie aus.

Das MAVIG Life Cycle Testing sorgt für 100-prozentige Qualität aller ausgelieferten Produkte. Diese sind UL und CE zertifiziert. MAVIG ist vom TÜV Product Service ISO EN 13485-2003 zertifiziert.

Portegra2 ist die innovative Lösung, um den erforderlichen bauseitigen Strahlenschutz bei modernen radiologischen Verfahren zu gewährleisten.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Röntgengeräte und Zubehör

Tunnelraster

Die Ausführung als Tunnelraster (Rasterbrücke) bietet Ihnen einiges
an Vorteilen:

  • Ein Streustrahlenraster – verwendbar für beliebig viele Kassetten gleicher Größe mit unterschiedlicher Folienkombination
  • Zusätzlicher Schutz des Rasters vor mechanischen Beschädigungen
  • Praktikabler Einsatz bei Bettaufnahmen
Bei den MAVIG-Tunnelrastern ist besonders die durchdachte Bauweise
der Rahmenkonstruktion hervorzuheben.

Anwenderfreundlichkeit und Belastbarkeit, hiermit verbunden eine wesentliche
Erweiterung der Lebensdauer des Streustrahlenrasters, stehen im Vordergrund.

Hochwertige Materialien und konsequente Umsetzung der Qualitätsrichtlinien
bestimmen das Produkt.

Lieferbar für viele gängige Filmformate.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Röntgengeräte und Zubehör

AZ187 – Bleigummi-Einschichtmaterial

Bleigummi-Einschichtmaterial
In der Aufnahmetechnik wird Bleigummi Einschichtmaterial vorrangig
z.B. als Kassettenabdeckung oder als Abdeckwinkel zum Ausblenden
eines bestimmten Aufnahmefeldes eingesetzt.

Das hochwertige, robuste Material AZ187 hat eine beidseitige, leicht zu
reinigende Beschichtung und eine innen liegende Gewebeeinlage.

Eigenschaften
  • Polymer NR/BR/CSM
  • Härtegrad min. 55 +/- 5 Shore A (DIN 53505)
  • Aufbau Bleigummikern – mittige Gewebeeinlage – beidseitige Auflage (außen)
  • gute Ozonbeständigkeit
  • homogene Verteilung der strahlungsabsorbierenden Additive
  • Temperaturbeständigkeit von -40°C bis +70°C
  • Außenhülle/Farbe beidseitige helle Gummiauflage in „medico weiß“

Mehr Weniger

Produktkategorie: Sonstige Produkte zum persönlichen Schutz

Strahlenschutz-Brillen und Visiere

Unsere Brillengläser werden aus optischem Strahlenschutzglas der höchsten Güte gefertigt.
Hervorragende Lichttransmission und optisch einwandfreie Durchsicht sind garantiert.
Genaueste Bearbeitung und Einpassung in die jeweilige Fassung sind für uns
selbstverständlich.
Bei Brillenfassungen können Unterschiede in Qualität und Design in punkto Tragekomfort
und Verträglichkeit prägnant sein, z.B. bei Nickelallergien.
Die hochwertig veredelten Metallfassungen können jahrelang ohne Probleme getragen
werden und auch bei unseren Kunststofffassungen entscheiden die verwendeten Materialien
und die einzelnen Fertigungsschritte über die Qualität und Lebensdauer der Brille.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Arbeitskleidung, Schutzkleidung

Strahlenschutz – Kopfbedeckungen

In der interventionellen Radiologie zu arbeiten kann Risiken mit sich bringen.
Aktuell wird die Wahrscheinlichkeit zur Entwicklung eines Gehirntumors für
medizinisches Personal unter Strahlenexposition in Fachkreisen rege diskutiert.

Ohne wirksamen bauseitigen Obertisch-Streustrahlenschutz ist der Schädel
in Abhängigkeit von der jeweiligen Prozedur und Durchleuchtungszeit durchaus
einer hohen Strahlenexposition ausgesetzt.

MAVIG entwickelte daher drei unterschiedliche Strahlenschutz-Kopfbedeckungen,
um den individuellen Bedürfnissen der Anwender gerecht zu werden. Die jeweiligen
Modelle unterscheiden sich in der Abstimmung von gewünschter Schutzfläche und
Wärmeableitung.

Strahlenschutz-Stirnband RA610
Das Stirnband schützt den Schädel frontal und an den Seiten,
wobei das Schädeldach frei bleibt.

Strahlenschutz-Haube RA611
Die Haube schützt frontal und seitlich sowie zu 2/3 an der Haubenoberseite.
Im mittleren Bereich der Haubenoberseite ist ein atmungsaktiver Einsatz integriert.

Strahlenschutz-Haube RA612
Mit dieser geschlossenen Haube wird der Schädel frontal, an den Seiten und
vollständig von oben abgeschirmt.

 

Mehr Weniger

Produktkategorie: Medizinische Leuchten

Brilliantes Licht – YLED-1F für Diagnose und Chirurgie

Im kompakten Design der YLED-1F befinden sich 17 leistungsstarke
LED-Module, mit einer herausragenden Beleuchtungsstärke von
insgesamt 70.000 Lux.

Zusätzlich ist ein Weitbereichsnetzteil gehäuseintern verbaut. Dieses
integrierte Netzteil ermöglicht es Ihnen Platz sowie Zeit durch eine
einfache Installation zu sparen.

Ob als deckenbefestigte Leuchte oder für die Wandmontage, in jedem Fall
bietet sich zur Aufhängung der Leuchte (und anderer medizinischer Geräte)
das praxisbewährte Portegra2 Tragarmsystem von MAVIG an. Dank seiner
großen Flexibilität als modulares System und vieler Sicherheitsmerkmale
kann es auf unterschiedlichste Anwendungsbereiche optimal angepasst werden.

Die YLED-1F deckt somit ein weites Spektrum an Anwendungsbereichen ab,
welche von Untersuchungen bis zu kleinen chirurgischen Eingriffen reichen.
Ihre intuitive Bedienung erfolgt komfortabel über das seitlich positionierte
Bedienpanel (Ein/Aus, Endolicht, Helligkeitseinstellung) und den sterilisierbaren
Handgriff (Fokussierung).

Konzipiert für Bestleistung und höchste Anforderungen, kann die YLED-1F
vom niedergelassenen Arzt bis zum Fachpersonal in Krankenhäusern oder
ambulante OP-Zentren im täglichen Gebrauch verwendet werden.
Und das Ganze bei „kühlem Kopf“, da die Wärmeabstrahlung bei der YLED-1F,
auch ohne aufwendige Filtertechnik, auf ein Minimum reduziert ist.

Mit dem Einsatz deutlich effizienterer LEDs der neuesten Generation und
einer Leuchtdauer von mindestens 50.000 Stunden, reduzieren sich die
Kosten für den Stromverbrauch bzw. den eventuellen Ersatz von Leuchtmitteln,
im Vergleich zu den bisher üblichen Halogenlampen, um ein Vielfaches.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Arbeitskleidung, Schutzkleidung

Rundumschutz Röntgenschutz-Mantel: SYNERGY RA632

Gewichtsmäßig schwere Rundumschutz-Varianten führen zu einer
erheblichen physischen Belastung für den Anwender. Dem entgegen-
zuwirken gelang uns mit der Entwicklung dieses Röntgenschutzmantels
– der patentierten Serie Synergy RA632.
Zum besonderen Komfort zählt auch das bequeme und unkomplizierte
Anlegen. Der Mantel wird einfach mit einem Klettverschluss auf Brusthöhe
geschlossen und sitzt auf Anhieb korrekt. Der geforderte Frontschutz von
Seitennaht zu Seitennaht wird mit überlappenden Vorderteilen erzielt.
Der geforderte Frontschutz von Seitennaht zu Seitennaht wird mit
überlappenden Vorderteilen erzielt. Durch einen doppellagigen Aufbau
in den sensiblen Bereichen schafft die Serie RA632 die erforderlichen
Sicherheitszonen.
Wenn sich der Frontflügel bei geschlossener Schutzkleidung innerhalb
dieser deutlich erkennbaren Zone befindet, dann decken Sie die vollen
60% des Körperumfangs mit dem maximalen Schutzwert ab.
Ein elastischer Gürtel (im Lieferumfang enthalten) sorgt für Schulter-
entlastung ohne unangenehmes Einengen. Die optimale Ausrichtung
auf Ihre Taillenhöhe gewährleistet eine variable Druckknopfleiste des
Gürtels. Dieser kann sowohl einseitig, als auch beidseitig am Mantel
angeknöpft werden. Im unteren Bereich ist der Mantel außerdem mit
einem Schnappverschluss gesichert.
Dieses Modell entspricht der IEC 61331-1:2014 / DIN EN 61331-1:2016
und der IEC 61331-3:2014 / DIN EN 61331-3:2016.
Selbstverständlich verfügt MAVIG Röntgenschutzkleidung auch
über die erforderliche Baumusterprüfung und Zertifizierung gemäß
PSA-Verordnung (EU) 2016/425 (CE0302).

Mehr Weniger

Produktkategorie: Arbeitskleidung, Schutzkleidung

Frontschutz-Schürze: COMFORT RA660

Zeitgemäße Strahlenschutz-Bekleidung, die Ihren aktiven
Arbeitsalltag mit herausragender Qualifikation begleitet.

Unsere Kunden erklären dieses Modell zu ihrem Favoriten
unter den Frontschutz-Schürzen, da es sich durch bequemes
An- und Ablegen, eine körpergerechte Passform, guten Sitz
und Schulterentlastung auszeichnet.

Den außerordentlich guten Tragekomfort der Modellreihe
Comfort RA660 unterstützt der breite Stretchteileinsatz an
den Rückenflügeln.

Besondere Features

Der breite Stretchteileinsatz in den Rückenflügeln sorgt für
individuelle Anpassung, guten Sitz und Schulterentlastung
auch bei langen Tragezeiten der Röntgenschutzkleidung.

 

Dieses Modell entspricht der IEC 61331-1:2014 / DIN EN 61331-1:2016
und der IEC 61331-3:2014 / DIN EN 61331-3:2016.

Selbstverständlich verfügt MAVIG Röntgenschutzkleidung auch
über die erforderliche Baumusterprüfung und Zertifizierung gemäß
PSA-Verordnung (EU) 2016/425 (CE0302).

 

Mehr Weniger

Produktkategorie: Einrichtung und Ausstattung von Operationssälen, Einrichtung und Ausstattung von Untersuchungsräumen und Behandlungsräumen, Intensivstationen

GD60 – MAVIG’s Schwerlast-Monitorträger für einen großen Bildschirm bis 60″ oder bis zu 8 kleinere Monitore

Zufall? Wohl kaum. Unser GD60 ist der beliebteste Monitorträger von MAVIG.
Ausgelegt auf große Gewichte bis zu maximal 120 kg, ist der GD60 die perfekte Lösung,
wenn es um die Aufhängung von multiplen Monitoren oder großen Bildschirmen geht.
Die patentierte kardanische Aufhängung, der automatische Gewichtsausgeich,
die leichtgängige Beweglichkeit und die integrierte Verkabelung sowie die
einfache Montage verschiedener Monitorgrößen sind nur einige der vielen
Glanzlichter, die den GD60 auszeichnen.

•Verschiedene Modelle für Fixpunktmontage oder Deckenschiene (kompatibel zu OEM-Deckenschienen)
• Monitorhalterkapazität: konfigurationsabhängig 1 bzw. 4-8 Displays
• Hohe Reichweite dank Federarmlänge von 1240 mm oder in Kombination mit Auslegerarm für zusätzliche 1000 mm
• Kompatibel zu großen Monitoren mit bis zu 142 cm Diagonale – 60″
• Maximale Nutzlastzuladung bis 120 kg (264,5 lbs)
• Kardanische Aufhängung für Sicherheit bei einer Kollision
• Nahezu wartungsfreies System
• Integrierte Verkabelung nur auf Anfrage

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Unter der Marke MAVIG produziert und vertreibt das gleichnamige deutsche Unternehmen
hochwertige Medizinprodukte und persönliche Schutzausrüstung, die sowohl in Kliniken,
als auch in Arztpraxen zum Einsatz kommen.

Die Produktpalette umfasst Obertisch- und Untertisch-Streustrahlenschutz-Einrichtungen,
mobile Schutzwände, deckengeführte Geräteträgersysteme z.B. für Monitore und Leuchten, Strahlenschutz-Einbaufenster und –Vorhänge, ebenso Strahlenschutzbekleidung und –zubehör.

Seit 2006 entwickelt und vertreibt MAVIG zusätzlich das weltweit erste praxistaugliche konfokale Laserscanmikroskop VivaScope®. Damit sind erstmals „in vivo“ optische Biopsien in Echtzeit möglich.

Mehr Weniger