Standverwaltung
Option auswählen
Hersteller

Reck-Technik GmbH & Co. KG

Reckstr. 1-5, 88422 Betzenweiler
Deutschland
Telefon +49 7374 1885
Fax +49 7374 18480
info@motomed.com

Hallenplan

MEDICA 2019 Hallenplan (Halle 4): Stand G26

Geländeplan

MEDICA 2019 Geländeplan: Halle 4

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 04  Physiotherapie / Orthopädietechnik
  • 04.12  Rehabilitationsgeräte, Rehabilitationssysteme

Rehabilitationsgeräte, Rehabilitationssysteme

Unsere Produkte

Produktkategorie: Rehabilitationsgeräte, Rehabilitationssysteme

MOTOmed loop.l

Ausgezeichnete digitale Intelligenz und intuitive Usability
Das MOTOmed loop besticht unter anderem durch seine einzigartige digitale Intelligenz und seiner visuellen Erscheinung. Per Upgrade Bundle lassen sich fast alle Modelle in seiner Ausstattung und Funktionalität erweitern. Ebenso zeichnet das MOTOmed loop seine einzigartige Höhenverstellung, mit der die Anwender ihre MOTOmed Modelle werkzeuglos in der Höhe anpassen können. Zudem erfüllt das hochwertige Material der weich abgerundeten Oberflächen der MOTOmed next generation die hohen Anforderungen im Rahmen des Hygienemanagements von Einrichtungen und Kliniken.

Dies überzeugte auch die international renomierte Jury des German Design Awards 2019 die dem MOTOmed loop die Auszeichnung "Special Mention" verlieh.

Intuitive Bedieneinheit
Das neue 7“ große Farb-Touch- Display ist einfach und intuitiv bedienbar und bietet intelligente Funktionen in innovativer Form an. Selbstverständlich ist das Display auch für die Wischdesinfektion geeignet. Das MOTOmed loop la bietet außerdem eine Vielzahl von weiteren intuitiven Funktionen wie:

  • Unterschiedliche Therapieprogramme mit vordefiniertem Ablauf 
  • Therapeutische Spiele und Videos
  • Slideshows können während des Trainings abgespielt werden
Ausstattung
  • Kunststoffbeschichtete Sicherheitsfußschalen mit Fixierung per Klettverschluss
  • Ergonomische Soft Grip Haltegriffe
  • Höheneinstellung von Beintrainer um 15 cm werkzeuglos einstellbar
  • Die Fußpedalachse des Beintrainers von 30 cm auf 45 cm höhenverstellbar
  • Farb- Touch-Display (7“), neigungsverstellbar, einklappbar
  • stabile Metallbauweise, hochwertig und standsicher
  • 2-stufige Pedalradiuseinstellung (7 cm oder 12,5 cm)
  • geschlossener Kunststoffkorpus (PC/ABS), leicht zu reinigen und zu desinfizieren
  • leicht fahrbar mit großen Transportrollen (Ø 13 cm)
  • serielle Schnittstelle, USB-Schnittstelle
  • reduzierte Gerätestandfußbreite auf 38,5 cm
  • Therapie- und Motivationsprogramme
  • Trainingsprogramme & Games
  • Slideshow per USB (ohne USB-Stick ausgeliefert)
  • Farbe: weiß/chrom/schwarz

Mehr Weniger

Produktkategorie: Rehabilitationsgeräte, Rehabilitationssysteme

MOTOmed muvi

Simultane Bewegungstherapie
Das simultane Bewegungskonzept ist ein innovatives Feature, welches das MOTOmed muvi einzigartig macht. Erstmals ist es möglich, gleichzeitig mit den Beinen und den Armen zu trainieren.
Das passive oder aktive Training, die Bewegungsgeschwindigkeit und die Bremswiderstände für Beine und Arme können auch bei simultaner Bewegung getrennt eingestellt werden. Dadurch kann sich der Anwender zum Beispiel die Beine passiv bewegen lassen und gleichzeitig mit den Armen aktiv trainieren. Je nach Indikation kann die simultane Bewegung die Therapieeffektivität steigern und den Therapieaufwand verringern.

Mit dem hochwertigen Health-Care Produkt MOTOmed muvi reagiert RECK Medizintechnik auf die aktuellen Anforderungen moderner zukunftsorientierter Investitionskonzepte von medizinischen Einrichtungen.:

  • alle verwendeten Materialien sind desinfizierbar
  • Höhenverstellung, Vertikalverstellung und Radialverstellung können werkzeuglos an den Anwender angepasst werden
  • unterschiedliche Handgriffe, die über einen Sicherheitsbügel schnell und sicher verschließen, können werkzeuglos gewechselt werden
Usability - einfache Bedienung
Der Farb-Touch-Display (Bildschirmdiagonale 12,1 Zoll) ist bis ins Detail für den medizinischen Einsatz konzipiert:

  • mit Blendschutz Anti-Glare-Effect
  • geringe Blickwinkelabhängigkeit (beste Lesbarkeit)
  • Resistiver Touch (leichte Berührungen lösen keine ungewollte Aktion aus)
  • der Screen ist für eine Wischdesinfektion geeignet
  • gut lesbar: die Darstellungen auf dem Bildschirm sind groß und übersichtlich
  • taktile, leicht erhöhte Tasten
Ausstattung
  • Simultantraining, Trainingsmodi für Bein- und Arm-/Oberkörpertrainer differenziert einstellbar
  • kunststoffbeschichtete Sicherheitsfußschalen mit Fixierung per Klettverschluss
  • kunststoffbeschichtete Handgriffe mit Schnellwechseltechnik
  • Farb- Touch-Display (12,1“), drehbar, neigbar
  • kunststoffbeschichteter Haltegriff
  • drehbarer, höhen- und in der Distanz verstellbarer Arm-/Oberkörpertrainer
  • 2-stufige Pedalradius-Einstellung (7 cm oder 12,5 cm)
  • stabile Ganzmetallbauweise, hochwertig und standsicher mit ausziehbarem Gerätefuß
  • leicht fahrbar mit großen Transportrollen (Ø 15 cm)
  • integrierter Bedienfilm
  • serielle Schnittstelle, USB-Schnittstelle
  • Therapie- und Motivationsprogramme
  • Trainingsprogramme & Games
  • Slideshow per USB (ohne USB-Stick ausgeliefert)
  • Farbe: weiß/chrom/schwarz

Mehr Weniger

Produktkategorie: Rehabilitationsgeräte, Rehabilitationssysteme

MOTOmed viva2

Der Klassiker in der Bewegungstherapie
Das MOTOmed viva2 ergänzt optimal die Bewegungstherapie in medizinischen Einrichtungen und zu Hause, da es eine regelmäßige und von der Witterung unabhängige Aktivität ermöglicht.

Das MOTOmed viva2 gibt es als Beintrainer wie auch als Kombinationsmodell für ein Bein- und Arm-/Oberkörpertraining. Der MOTOmed Arm-/Oberkörpertrainer ist in den Trainingsbereich ein- und ausschwenkbar. Das Arm- und Oberkörpertraining kräftigt gezielt die Arm-, Oberkörper- und Schultermuskulatur und stärkt die Atemhilfsmuskulatur.

Anerkanntes Hilfsmittel
Das MOTOmed viva2 ist von den gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland als Hilfsmittel anerkannt. Für Patienten mit neurologischen und neuromuskulären Erkrankungen können die Kosten für das MOTOmed viva2 unter bestimmten Voraussetzungen übernommen werden.

Usability - einfache Bedienung
Die Anwender navigieren am MOTOmed Farbbildschirm (Bildschirmdiagonale 5,7 Zoll) intuitiv, da der jeweils nächst mögliche Bedienschritt in „grün“ angezeigt wird. Taktile (leicht erhöhte), große Tasten machen die Bedienung besonders einfach. Die große Darstellung der Trainingsinformationen sorgt für eine gute Lesbarkeit.

Ausstattung
  • Beintrainer (optional: Arm-/Oberkörpertrainer)
  • Sicherheitsfußschalen
  • Pedalradiuseinstellung 2-stufig (7,0 cm oder 12,5 cm)
  • Haltegriff
  • fahrbar mit großen Transportrollen (13 cm Durchmesser)
  • Ganzmetallbauweise, hochwertig und standsicher
  • zusätzliche Stabilität durch ausziehbaren Gerätestandfuß
  • MOTOmed Lockerungsantrieb mit sanftem An- und Auslauf
  • BewegungsSchutz & SpastikLockerungsprogramm
  • Geschwindigkeitsregulierung von 0 bis 60 U/min (passiv)
  • Motorkraftregulierung von 1 bis 10
  • Voreinstellung Therapiezeit 0 bis 120 Minuten
  • automatischer Geräte-Selbsttest
  • große, anwenderfreundliche Bedieneinheit
  • Sprachauswahl aus 27 Sprachen

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Im Grünen arbeiten
Arbeiten, wo andere Urlaub machen. Die Ferienregion Oberschwaben ist beliebt für ihre abwechslungs- reiche Landschaft. Wälder, Felder, Hügel, Seen und ein weiter Horizont bieten ein vielfältiges Naturpanorama in grün, blau, gelb und orange. Hier finden Gäste aus allen Ländern erholsame Ruhe. Wir leben Bewegung – anders! Denn wir setzen Work-Life-Balance um. Längst haben wir erkannt, dass unser „Ländle“ die Konzentration, die Leistungsfähigkeit und die allgemeine Zufriedenheit unserer Mitarbeiter fördert. Diesen naturgegebenen Synergieeffekt zwischen grünem Arbeitsplatz und Verbesserung der Lebensqualität nutzen wir.

Spitzentechnologie in zweiter Generation
Das Unternehmen RECK Technik wurde 1957 von Anton Reck gegründet. Von einem ursprünglich handwerklich geprägten Betrieb hat er die Firma zu einem weltweit erfolgreichen Unternehmen geführt. Seit 2014 wird das Familienunternehmen mit seinen 260 Mitarbeitern in zweiter Generation von Christine Reck erfolgreich geführt und weiterentwickelt. Im Bereich motorunterstützte Bewegungstherapiegeräte ist RECK mit seinen zugelassenen Medizinprodukten Weltmarktführer und behauptet sich hier als Fachgröße und innovativer Geist. Als Kompetenzzentrum hat sich das Unternehmen an zwei Standorten etabliert und bietet Forschung, Entwicklung und Herstellung aus einer Hand. Innovation, Qualität und Kundenorientierung zeichnen RECK dabei aus. Darüberhinaus verfolgt RECK eine verantwortungsvolle, auf hohe Qualität und Innovationskraft ausgerichtete nachhaltige Wachstumsstrategie. Auf dieser Basis entwickelt sich das Unternehmen seit der Gründung vor 60 Jahren dynamisch weiter. 

Alles aus einer Hand
Unabhängigkeit gehört für uns als mittelständisches Familienunternehmen ausdrücklich zur Unternehmenskultur. Wir wollen uns nicht nur in wirtschaftlichen Fragestellungen unsere Selbstständigkeit bewahren, sondern auch bei produktionstechnischen Entscheidungen.

Alles aus einer Hand beschreibt, dass wir Forschung, Entwicklung, Produktion, Vertrieb und Marketing an unserem Standort in Oberschwaben etabliert haben. Dank einer hohen Fertigungstiefe können wir unsere MOTOmed Bewegungstherapiegeräte optimal an individuelle Anforderungen anpassen. Unseren weltweiten Partnern kommen wir mit kurzen Bearbeitungs- und Entscheidungswegen bei ihrer Auftragsabwicklung entgegen.

Knapp 60 Jahre nach Firmengründung freuen wir uns über interkulturelle Teams. Ein gutes Zusammenarbeiten der unterschiedlichen Persönlichkeiten bestimmt die Arbeitsatmosphäre. Dabei ist uns ein wohlwollendes Miteinander wichtig, denn das Arbeitsklima wirkt sich letztendlich auch auf jedes einzelne MOTOmed und unseren Service aus. Gerne nehmen wir die besondere Herausforderung an, die Individualität unserer Belegschaft und die differenzierten Marktanforderungen auf der einen Seite, sowie die eng festgelegten Standards auf der anderen Seite in Einklang zu bringen.

Von Beginn an engagieren wir uns für Qualität.
Unsere Prozesse und unsere MOTOmed Modelle lassen wir regelmäßig von unabhängigen Instituten prüfen und zertifizieren. Wir erfüllen dabei sowohl die Normen der Europäischen Medizinprodukte-Richtlinie als auch der gesetzlichen und behördlichen Anforderungen des Deutschen Medizinprodukte-gesetzes (MPG).

In Oberschwaben daheim, in der Welt zu Hause
Nahezu auf dem gesamten Globus vertrauen Menschen MOTOmed. Das spornt uns an! Als traditionelles Familienunternehmen mit Standort in Baden-Württemberg agieren wir weltweit. In Deutschland ermöglichen Außendienstmitarbeiter und über 2000 Sanitätsfachgeschäfte einen persönlichen Kontakt vor Ort. Über 135 geschulte Importeure in 128 Ländern bilden die Knotenpunkte unseres weltumspannenden Vertriebsnetzwerks, Tendenz steigend. Unsere lokale Präsenz sichert einen einfachen Zugang zur MOTOmed Bewegungstherapie sowie zu unserer Fachkompetenz. Dadurch kann MOTOmed das Markenversprechen „Made in Germany“ und die damit ausgezeichneten Qualitätsstandards weltweit einlösen.

Mehr Weniger