Standverwaltung
Option auswählen

MULTIVAC Sepp Haggenmüller SE & Co. KG

Bahnhofstr. 4, 87787 Wolfertschwenden
Deutschland
Telefon +49 8334 6010
Fax +49 8334 601199
multivac@multivac.de

Kontaktdaten an Aussteller übermittlen

Übermitteln Sie dem Aussteller Ihre Kontaktdaten. Optional können Sie eine persönliche Nachricht ergänzen.

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um die Kontaktanfrage zu senden.

Ein Fehler ist aufgetreten

Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung oder versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Nachricht erfolgreich gesendet

Ihre Nachricht an den Aussteller wurde erfolgreich gesendet.

Ansprechpartner

Luc van de Vel

Executive Vice President Sales

Stefano Galvagnini

Senior Director Sales & Key Account Manager

Verena Vetter

Product Manager

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 04  Produktionsausrüstung
  • 04.06  Automation, Robotik
  • 04  Produktionsausrüstung
  • 04.12  Verpackungsmaschinen
  • 04  Produktionsausrüstung
  • 04.13  Kennzeichnungsanlagen
  • 04.13.02  Verpackungskennzeichnung

Unsere Produkte

Produktkategorie: Automation, Robotik, Verpackungsmaschinen

Tiefziehverpackungsmaschinen

Unsere Tiefziehverpackungsmaschinen gewährleisten eine sichere Verpackung von medizinischen Sterilgütern und können im Reinraum eingesetzt werden. Sie können individuell auf die Anforderungen der jeweiligen Produkte ausgelegt werden.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Automation, Robotik, Verpackungsmaschinen

Traysealer

MULTIVAC Traysealer sind die ideale Lösung für das Verpacken von hochsensiblen Produkten in kleinen Losgrößen oder für Kombinationspackungen. Insbesondere in Kombination mit unseren Tray Carrier Konzepten können unsere Traysealer in vollautomatisierte Verpackungslösungen integriert werden, die sich durch eine maximale Prozesssicherheit und Effizienz auszeichnen. Unsere Traysealer ermöglichen die Herstellung von Packungen mit Vakuum und modifizierter Atmosphäre.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Verpackungsmaschinen

Kammermaschinen

Unsere Kammermaschinen der TC-Serie sind auf die speziellen Anforderungen der Lifescience- und Healthcare-Industrie ausgelegt. Sie unterstützen eine GMP gerechte Verpackung hinsichtlich Verpackungsqualität, Prozesssicherheit und Reinraumtauglichkeit.

MULTIVAC Kammermaschinen versiegeln Beutel aus unterschiedlichen Materialien und sind für die Herstellung von Verpackungen mit Schutzatmospäre mit kontrolliertem Sauerstoffgehalt oder von Vakuumpackungen geeignet.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Verpackungskennzeichnung

Identifikationslösungen

Für die Kennzeichnung von Verpackungen bietet unser Portfolio funktionssichere und flexibel einsetzbare Direktdrucksysteme und Etikettierer. Wir integrieren auch Kennzeichnungssysteme von Drittherstellern in unsere Verpackungslösungen.

Direktdrucksysteme werden sowohl zur Inline-Bedruckung mit Seriendrucken (Texte und grafische Elemente) als auch zur Kennzeichnung mit variablen Daten eingesetzt.

MULTIVAC Etikettiersysteme erlauben die Anbringung von Etiketten auf Primär- und Sekundärverpackungen in den unterschiedlichsten Positionen. Dafür bieten wir Inline-Systeme, die direkt in eine Verpackungsmaschine integriert werden, sowie Offline-Lösungen, die außerhalb des Verpackungssystems etikettieren.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Verpackungskennzeichnung

Inspektionssysteme

Unsere Inspektionssysteme arbeiten auch bei hohen Durchsatzgeschwindigkeiten sehr präzise und zuverlässig und können für die unterschiedlichsten Detektionsarbeiten von der Vollständigkeitskontrolle bis hin zur Druckbildkontrolle z. B. von Etiketten eingesetzt werden.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Automation, Robotik

Automatisierungslösungen

Unsere Spezialistenteams verfügen über eine langjährige Expertise bei der Entwicklung von integrierten und vollautomatisierten Verpackungslösungen, die individuell auf Ihre Anforderungen zugeschnitten sind. Dabei greifen wir auf eigene Automatisierungskomponenten wie Handhabungsmodule, Tray Carrier Systeme oder Bandsysteme zurück. Bei Bedarf integrieren wir auch vorhandene Systeme mit Komponenten anderer Hersteller.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Automation, Robotik

Handhabungsmodule

MULTIVAC Handhabungsmodule unterstützen die sichere und wirtschaftliche Automatisierung von manuellen Tätigkeiten. Durch einen modularen Aufbau mit austauschbaren Greifersystemen sind sie schnell an unterschiedliche Produkte und Verpackungen anpassbar.

Mehr Weniger

Firmennews

Datum

Thema

Download

06.11.2020

RX 4.0 bietet maximale Prozesssicherheit

Mit der neuen Maschinengeneration X-line hat MULTIVAC eine Tiefziehverpackungsmaschine entwickelt, die den zunehmenden Anforderungen seitens der Kunden, des Marktes und der Gesetzgebung gerecht wird. Dabei wurde vor allem auf die Umsetzung der branchenspezifischen Anforderungen geachtet und die Erfahrungen und Weiterentwicklungen der letzten Jahre berücksichtigt. Bewährte Komponenten, z. B. für die Erfassung und Überwachung der prozessrelevanten Parameter Form- und Siegeldruck, die zur Verbesserung der Prozesssicherheit beitragen, sind bei der neuen Maschine RX 4.0 standardmäßig verbaut. 

Intelligente Liniensteuerung durch MULTIVAC Line Control 

Die MULTIVAC Line Control (MLC) ermöglicht eine besonders effiziente Bedienung der Maschine in einer Verpackungslinie. Die zentrale Start-/Stopp-Funktion für die gesamte Linie gestattet dem Benutzer, mit einem einzigen Befehl am Bedienterminal alle Komponenten zeitgleich und koordiniert zu aktivieren, zu stoppen, leer zu fahren oder das Rezept zu wechseln. Die MLC bildet darüber hinaus auch die Grundlage für eine einfache Anbindung einer Linie an die ERP- MES-, MRP- oder PPS-Systeme der Kunden. 

Perfekte Auslegung auf die Anforderungen der Branche 

Die RX 4.0 zeichnet sich dank ihres GMP-konformen Designs durch eine sehr gute Reinigbarkeit aus und kann auch im Reinraum eingesetzt werden. Sie ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich – ohne Einhausung, mit teilweiser oder kompletter Einhausung, welche aus Polycarbonat oder aus Sicherheitsglas bestehen kann. Technik- und Prozessbereich sind voneinander getrennt. Dies bietet neben einer sicheren Line Clearance eine hohe Sicherheit gegen das Verlieren von Produkten.

Mit der RX 4.0 hat MULTIVAC eine im Sinne der Digitalisierung zukunftsorientierte Tiefziehverpackungsmaschine entwickelt, die die Anforderungen hinsichtlich einer hohen Prozesssicherheit erfüllt und einen großen Schritt in Richtung selbstlernende Maschine bedeutet.

Mehr Weniger

06.11.2020

Carrier Konzepte erhöhen die Prozessstabilität

Mit steigender Automatisierung von Produktionsprozessen wird die Anbindung der einzelnen Maschinen immer wichtiger. Denn die Produkte müssen zwischen verschiedenen Anlagen bzw. Prozessschritten kontrolliert transportiert werden. Mithilfe eines Werkstückträgers (Carrier) lassen sich Produkte puffern und Schnittstellen kontinuierlich oder diskontinuierlich verbinden. So wird eine unabhängige Synchronisierung bis hin zu Stopps ermöglicht – ohne andere Prozesse zu unterbrechen.

Häufig werden Carrier bereits für die Assemblierung der Produkte eingesetzt. Sie können ebenso für den Weitertransport zu nachfolgenden Anlagen, etwa der Verpackungsmaschine, genutzt werden. Leere Carrier werden wieder der Assemblierung zugeführt, wodurch ein Kreislauf entsteht.

Mittels Carrier können mehrere Produkte gleichzeitig transportiert werden. So lässt sich die Transportgeschwindigkeit reduzieren, ohne die Anzahl an Produkten zu minimieren. Die verringerte Geschwindigkeit sorgt dabei für eine höhere Prozessstabilität und einen permanent kontrollierten Transport der Produkte.

Mehr Weniger

06.11.2020

Wirkungsvolle Unterstützung in Corona-Zeiten

Am 11. März 2020 wurde die Ausbreitung von COVID-19 von der WHO zu einer Pandemie erklärt. Wenngleich die Medizingüterindustrie, wie viele andere Branchen, von harten Einschränkungen und wirtschaftlichen Einbußen betroffen ist, steigt die Nachfrage nach Pandemie-relevanten Produkten – und damit auch die Nachfrage nach sicheren Verpackungslösungen für diese Produkte. MULTIVAC konnte einige Hersteller bei der Bewältigung der aktuellen Herausforderungen kurzfristig unterstützen.

Sicherstellung der Versorgung besitzt oberste Priorität

Die einzelnen Länder stehen vor der Herausforderung, die Versorgung ihrer Gesundheitseinrichtungen mit dringend benötigten Geräten, Medizinprodukten und Medikamenten sicherzustellen. „Als führendes Unternehmen, das die Medizin- und Life Science-Branche mit Verpackungslösungen beliefert, haben wir uns überlegt, welchen Beitrag wir in der derzeitigen Krisensituation leisten können. Die Sicherstellung der Versorgung besitzt oberste Priorität und als Teil der Lieferkette hoffen wir, hierbei behilflich sein zu können. Daher konzentrieren wir uns insbesondere auf die kurzfristige Bereitstellung von geeigneten Maschinenlösungen“, erklärt Luc van de Vel, Executive Vice President der Business Unit Food, Medical & Consumer Solutions bei MULTIVAC.

Zu Beginn der Pandemie stieg insbesondere der Bedarf an Produkten wie Diagnostika, Swabs, die für die Probenentnahme genutzt werden, sowie Filter signifikant. Diese Pandemie-relevanten Produkte wurden extrem kurzfristig benötigt. MULTIVAC konnte mithilfe von Lagermaschinen bzw. neuer Maschinen mit deutlich verkürzten Lieferzeiten dazu beitragen, diesen Bedarf zu decken. „Auch weiterhin liegt unser Fokus darauf, Projekte mit COVIC-19-Bezug zu priorisieren, zeitnah Angebote zu erstellen, die Fertigungszeiten zu optimieren und schlussendlich die Verpackungslösungen schnellstmöglich auszuliefern“, so van de Vel.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Sichere Verpackungslösungen für die Lifescience- und Healthcare-Industrie

Für die strikte Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben der Medizinbranche bietet MULTIVAC innovative Verpackungslösungen, die speziell auf die Anforderungen der Lifescience- und Healthcare-Industrie ausgelegt sind – und Aspekte wie Prozesssicherheit, einfache Reinigbarkeit sowie die Reinraumtauglichkeit der Verpackungsmaschinen berücksichtigen.

Das MULTIVAC Portfolio deckt nahezu alle Anforderungen der Verarbeiter hinsichtlich Packungsgestaltung, Leistung und Ressourceneffizienz ab. Es umfasst unterschiedliche Verpackungstechnologien ebenso wie Automatisierungslösungen, Identifikations- und Inspektionssysteme sowie Dienstleistungen wie Validierung und Kalibrierung. Dank einer umfassenden Linienkompetenz können alle Module in ganzheitliche Lösungen integriert werden. Damit gewährleisten Lösungen von MULTIVAC eine hohe Bedien- und Prozesssicherheit sowie eine hohe Effizienz. 

Die MULTIVAC Gruppe beschäftigt weltweit etwa 6.500 Mitarbeiter, am Hauptsitz in Wolfertschwenden arbeiten etwa 2.300 Menschen. Mit mehr als 85 Tochtergesellschaften ist das Unternehmen auf allen Kontinenten vertreten. Über 1.000 Berater und Service-Techniker in aller Welt stellen ihr Know-how und ihre Erfahrung in den Dienst des Kunden und sorgen für eine maximale Verfügbarkeit aller installierten MULTIVAC Maschinen.

Weitere Informationen unter: www.multivac.com

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

> 500 Mio US $

Anzahl der Beschäftigten

> 5000

Gründungsjahr

1961

Geschäftsfelder

Verpackung und Druck